Suche Sortierung nach Monatsdigest
2001/08/10 21:26:23
Doris Baumert
Re: [SCI] Kammerswaldau
Datum 2001/08/10 22:03:39
Peter Knuth
Re: [SCI] Wo liegt das Rittergut Kniegnitz?
2001/08/13 22:02:55
Doris Baumert
Re: [SCI] Re: [SCI] Personalgeschichtliche B ücher von Schlesie n/Pastoren von Hirschberg
Betreff 2001/08/10 22:37:18
Sigrid Iwen
Re: [SCI] Personalgeschichtliche Bücher von Schlesie n/Pastoren von Hirschberg
2001/08/30 15:56:25
Alfred Zahlten
Re: [SCI] Vorfahren von PERTZEL und SCHWARZ aus STREHLEN und Umgebung
Autor 2001/08/11 17:23:02
Andrea Walter
Re: [SCI] Pastor Linke

Re: [SCI] Personalgeschichtliche Bücher von Schlesie n/Pastoren von Hirschberg

Date: 2001/08/10 21:55:57
From: Andrea Walter <heinrich.walter(a)...

----- Original Message -----
From: "Doris Baumert" <doris.baumert(a)...
To: "Georg Friederici" <georgfriederici(a)... "____ Schlesien"
<Schlesien-L(a)...
Sent: Saturday, August 04, 2001 10:37 PM
Subject: Re: [SCI] Personalgeschichtliche Bücher von Schlesien


> Hallo Georg,
>
> zu Deiner Frage nach den Pastoren muss ich Dir leider sagen, dass ich nur
> die Predigergeschichten zu den Kreisen Löwenberg und Schönau habe. Ob es
> eine derartige Ausarbeitung zum Kreis Hirschberg gab, weiß ich nicht.


Hallo Georg,

bis 1928 waren folgende Pastoren in Gnadenkirche zu Hirschberg tätig:

1) Johann Neunhertz,     * 1652 zu Waltersdorf bei Kupferberg
                                      + 26.11.1737 in Hirschberg
                                       Amtseinführung: 08.09.1709

2) Christian Kahl            * 1677 zu Hollstein bei Löwenberg
                                       + 1752 Hirschberg
                                        seit 1709 erster Archidiakonus in
Hirschberg

3) Johann Christoph Mosemann     * 1672 zu Liegnitz
                                                      + 1730 Hirschberg
                                                       Diakonus seit 1709

4) Johann Christoph Möller    * 1675 zu Lauban
                                              + 1726 Hirschberg
                                               Subdiakonus seit 1709

5) Gottlob Adolph        * 1685 zu Niederwiesa bei Greiffenberg
                                    +  01.08.1745  wurde auf der Kanzel bei
einer Predigt vom Blitz getroffen
                                    Antrittspredigt am Trinitatisfest 1727

6) Jeremias Ketzler        * 1701 in Hirschberg
                                      + 1745  Hirschberg
                                       1726 wurde er Subdiakonus

7) Johann Gottfried Neunhertz    * 1706 zu Lauban
                                                  + 1737 Hirschberg
                                                   wurde 1730 angestellt
                                                    Sohn von Nr. 1

8) Ferdinand Weissig    * 1696 in Hirscherg
                                    + 1764 Hirschberg
                                    wurde 1737 Nachfolger von Nr. 7

9) Gottlob Kahl            * 1713 Hirschberg
                                    + 1786 Hirschberg
                                    1738 an die Gnadenkirche berufen
                                    Sohn von  Nr 2; Verfasser der
Jubelschrift von 1759

10) Gottlieb Benjamin Weinmann    * 1722 zu Hirschberg
                                                       + 1759 zu Hirschberg
                                                        Amtsantritt nach
seinem Studium in Leipzig
                                                        sein Vater war
Schwiegersohn von Nr 1

11) Paul Heinrich Buchardi    * 1714 zu Königshain bei Görlitz
                                            + 1777 Hirschberg
                                            Amtsantritt: 1752

12) Karl Wilhelm Weissig    * 1731 Reichenau bei Zittau
                                            + 1783 Hirschberg
                                            Amtsantritt: 1764 im Todesjahr
seines Vaters (Nr 8)

13) Friedrich Benjamin Schwarz    * 1731 zu Sorau
                                                     + 1816
                                                      Amtsantritt 1777 als
Diakonus
                                                       fing 1783 in
Arnsdorf/ Krs. Hirschberg als Prediger an

14) Johann Gotthard Augustin Letsch    * 1745 Rochlitz bei Goldberg
                                                            + 1823
                                                            Amtsantritt 1783
                                                            1804 Pastor
primarius

15) Johann Friedrich Glaubitz    * 1743 Mühllseiffen
                                                + 1810
                                                Amtsantritt 1783

16) George Gottlob Friebe        * 1752 zu Rohrlach
                                                + 1819 Hirschberg
                                               Amtsantritt: 1786 als
Diakonus

17) Ernst Gottlob Meißner        * 1752 Krommenau
                                                + 1814
                                                1795 Geistlicher in
Hirschberg
                                                Sohn des Pfarrers von
Krommenau

18) Friedrich Andreas Nagel    * 1780 zu Halle
                                                + 1863
                                                 Geistlicher der
Gnadenkirche von 1811 - 1845

19) Karl Gottlob Jäckel            * 1782 zu Striegau
                                                + 1845
                                                1820 Diakonus in Hirschberg

20) Wilhelm Heinrich Havenstein      * 1791 zu Züllichau
                                                        + 1865
Frankfurt/Oder
                                                        Subdiakonus von
1815- 1827

21) Karl Rudolph Samuel Peiper    * 1798 in Striegau
                                                      + 1879 Hirschberg
                                                       1824 als Geistlicher
nach Hirschberg
                                                        1876 ließ er sich
emeritieren

22) Carl Ernst Julius Henkel    * 1793 Frankfurt/Oder
                                               + 1884 Hirschberg
                                                1828 Subdiakonus in
Hirschberg
                                                1877 ließ er sich
emeritieren

23) Ernst Bernhard Hesse        * 1818 Reimswalde bei Sorau
                                               + 1898 in Weimar
                                                1846 Diakonus in Hirschberg
                                                18.07.1858 Abschiedsrede

24) Wilhelm Trepte                * 1810 in Drebkau bei Kalau in der
Niederlausitz
                                              +
                                              1846 Subdiakonus in Hirschberg
                                              1855 versetzt nach Groß
Gräfendorf Regierungsbezirk Merseburg

25) Carl Johann Hermann Werkenthin    * 1817 Sandau an der Elbe
                                                              +
                                                               1844 erster
Pfarrer der Kirche Wang
                                                               1855- 1871
Gnadenkirche zu Hirschberg
                                                               1871 nach
Michelau Kreis Brieg versetzt

26) Karl Hermann Finster        * 1824 Görlitz
                                                + 1899
                                                31.07.1859 Antrittspredit
                                                1893 trat er in den
Ruhestand

 27) Friedrich Schenk                * 1822 zu Friedland Bz. Breslau
                                                 + in der Nacht vom 09.-10.
Januar 1898 an Gehirnschlag
                                                  1782 trat er sein Pfarramt
an

28) Friedrich Hermann Ludwig Weis        * 1842 Breslau
                                                                + 1903
Breslau
                                                                1877 Pfarrer
in Hirschberg
                                                                1882-85
vertrat er den Kreis Hirschberg im Abgeordnetenhaus. Ärgerliche
                                                                Erlebnisse
bei dieser Tätikeit führten dazu das er 1886 nach Breslau an die

Salvatorkirche wechselte

29) Carl Reimann                    * 1840
                                               + 1880 an Herzleiden
                                                am gleichen Tage wie Pastor
Weis gewählt trat er 1878 sein Amt in der Gnadenkirche an

30) Hermann Lauterbach         * 1840 zu Trachenberg
                                               + 1897
                                                trat 1881 sein Amt in
Hirschberg an

31) Hermann August Niebuhr    * 1852 zu Ober Peilau bei Gnadenfrei
                                                 + 1920
                                                 Amtsantritt: Januar 1879
                                                 Ruhestand: 1910

32) Erich Franz Seth Förster    * 1865 zu Greifswald
                                                +
                                                Amtsantritt: 1893
                                                1895 ging er als Pastor an
die Paulskirche in Frankfurt/Main

33) Gustav-Adolf Schmarsow    * 1862 in Schloß Koschmin/Kreis Krotoschin
                                                  + in Berlin
                                                   Pastor der Gnadenkirche
von 1896-1928
                                                   Ruhestand in Berlin

34) Christian Friedrich Maximilian Gebhardt    * bei Magdeburg
                                                                       +
                                                                        1898
Pastor der Gnadenkirche
                                                                        1904
Lutherkirche nach Berlin

35) Emil Bollow                    * 1864 in Speck Kreis Naugard
                                             + 17.01.1903 in Brelsau an
Halsleiden
                                              Amtsantritt 1898

36)  Carl Martin Linke            * 1867 Löwenberg/Schlesien
                                               + 22.02.1907 San Remo/Italien
Er wurde in der Heimat begraben
                                               Amtsantritt:  Oktober 1903
                                                1906 Reise nach San
Remo/Italien wo er Linderung seiner Leiden sucht und verstarb

37) Albrecht Alfred Zapke    * 1873 Petersdorf Kreis Liegnitz
                                             + 1926 Hirschberg nach kurzer
schwerer Krankheit
                                             Oktober 1904 zum Pastor an die
Gnadenkriche gewählt
                                             verfasste Denkschrift zum 200
jährigen Kirchenjubiläum

38) Heinrich Alexander Warko    * 1878 Meuselwitz Kreis Görlitz
                                                   +
                                                    trat im Oktober 1907
sein Amt in der Gnadenkirche an
                                                    am 01.01.1926 wurde ihm
die kSuperintendentur des Kirchenkreises Hirschberg
                                                    übertragen

39) Eugen Lüddeckens        * 1892 Berlin
                                           +
                                            1910 zum Pastor in Hirschberg
gewählt
                                            1920 Rückkehr nach Berlin als
erster Geistlicher der Paulskirche in Berlin

40) Erich Prüfer                * 1880 Niesky
                                        +
                                         1921 zum Pfarrer an die
Gnadenkirche gewählt

41) Siegfried Maync          * 1883 Berlin
                                         +
                                          Amtsantritt: 1927

42) Arthur Voigt                * 1879 Berlin
                                          +
                                           Juli 1828 zum Pfarrer in
Hirschberg gewählt
                                           verwaltete von 1911-1916 das
Pfarramt an der deutsch-evangelischen Gemeinde in
                                           Conception de Chile


Bei den meisten der aufgeführten stehen noch ein paar Informationen dabei,
falls Du zu einem speziellen Informationen haben willst mußt Du Dich nochmal
melden.


Viele Grüße
Andrea