Suche Sortierung nach Monatsdigest
2000/04/08 04:23:35
Sttazy
Re: [SCI] RE: RESLER/ROESLER
Datum 2000/04/08 09:40:15
Alfred Zahlten
Re: [SCI] Suche Raum Friedland, Kreis Waldenburg, Nieder-Schlesien
2000/04/16 17:30:54
Ulrich Nowak
[SCI] Mende
Betreff 2000/04/25 09:12:50
Alfred Zahlten
[SCI] Mitteilung von: <www.kschur.migeus.ch/aoff>
2000/04/06 22:35:04
Hans de Montgazon
Re: [SCI] Looking for KURTZ
Autor 2000/04/03 22:22:10
Harald Gro?mann
[SCI] Bagenz, Kr. Cottbus; Brinsdorf+Grabow, Kr. Sorau

[SCI] Re: message #15 Weissensee und Dechsel

Date: 2000/04/08 06:03:48
From: Hans de Montgazon <hdemont(a)...

At 07:02 PM 4/7/00 +0200, you wrote:

Send Schlesien-L mailing list submissions to
        schlesien-l(a)...

To subscribe or unsubscribe via the web, visit
        http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/schlesien-l
or, via email, send a message with subject or body 'help' to
        schlesien-l-request(a)...
You can reach the person managing the list at
        schlesien-l-admin(a)...

When replying, please edit your Subject line so it is more specific than
"Re: Contents of Schlesien-L digest..."


Today's Topics:

  1. Re: Wolfgang M.bitte melden (froehlich)
  2. Re: Koeberwitz (Bernhard Josko)
  3. EMERICH (Dr. Michael Emich)
  4. Re: Looking for KURTZ (Hans de Montgazon)
  5. Balder family (connie)
  6. Schlesisches Gueter-Adressbuch (Jurgen & Chris)
  7. Re: EMERICH (Don Buchwald)
  8. Re: AW: [SCI] Adressbuch Breslau 1864 (etrompke(a)...
  9. RE: AW: [SCI] Adressbuch Breslau 1864 (Penelope Cumler)
  10. Suche Raum Friedland/OS (Hanno Trurnit)
  11. Degener-CD Interesse (Mein Name)
  12. Grundbuecher in Strehlen (Mein Name)
  13. Familienname Milloslowsky und Ortsnamen (teltow)
  14. Re: EMERICH (Rudolf Strokosch)
  15. Nirgendwo ist Weissensee (Meinhard Jaensch)
  16. Handwerkerrolle Kreis Strehlen (Mein Name)
  17. Re: Nirgendwo ist Weissensee (froehlich)
  18. Re: Nirgendwo ist Weissensee (teltow)
  19. Re: Nirgendwo ist Weissensee (Michael Stark)
20. Re: Suche Raum Friedland, Kreis Waldenburg, Nieder-Schlesien (Guenter Boehm)
  21. Weissensee gefunden! (Meinhard Jaensch)
  22. Re:  Nirgendwo ist Weissensee (Rudolf Strokosch)
23. Re: Suche Raum Friedland, Kreis Waldenburg, Nieder-Schlesien (floriheidi89(a)... 24. Re: Suche Raum Friedland, Kreis Waldenburg, Nieder-Schlesien (Hanno Trurnit)

--__--__--

Message: 1
Date: Thu, 06 Apr 2000 20:38:43 +0200
To: schlesien-l(a)...
Subject: Re: [SCI] Wolfgang M.bitte melden
From: froehlich <froehlich(a)...
Reply-To: schlesien-l(a)...

Telefonnummer ist falsch! Hier nun die Richtige: 8718151

froehlich schrieb:

> Hallo Wolfgang,
> habe heute bei Dir angerufen und Dich nicht erreicht. Willst Du
> zurückrufen? Bin heute bis etwa 23 Uhr,
> morgen vormittag bis etwa 12  und wieder ab 17.30 zu erreichen = 8718191
> Gruß Ursel
>
> _______________________________________________
> Schlesien-L mailing list
> Schlesien-L(a)...
> http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/schlesien-l


--__--__--

Message: 2
To: <schlesien-l(a)...
Date: Thu, 6 Apr 2000 20:50:33 +0200
charset="iso-8859-1"
Subject: Re: [SCI] Koeberwitz
From: "Bernhard Josko" <bernhard(a)...
Reply-To: schlesien-l(a)...

Köberwitz selbst ist Kirchdorf.
Nach F. Triest, Topographisches Handbuch von Oberschlesien, 1864.

Bernhard

Bernhard Josko, Oldenburg, bernhard(a)...
http://www.josko-online.de
-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Frank Baensch <Frank.Baensch(a)...
An: schlesien-l(a)... <schlesien-l(a)...
Datum: Mittwoch, 5. April 2000 19:52
Betreff: [SCI] Koeberwitz


>Hallo,
>
>kann mir jemand sagen, zu welcher kathl. Pfarrei Köberwitz (bei Ratibor)
>
>gehörte?
>
>Danke.
>
>Frank Bänsch
>
>
>_______________________________________________
>Schlesien-L mailing list
>Schlesien-L(a)...
>http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/schlesien-l


--__--__--

Message: 3
To: <Schlesien-L(a)...
Date: Thu, 6 Apr 2000 21:46:03 +0200
charset="iso-8859-1"
From: "Dr. Michael Emich" <dr.mm.emich(a)...
Subject: [SCI] EMERICH
Reply-To: schlesien-l(a)...

Grüß Gott aus Österreich!
Ich bin neuer Listenteilnehmer aus Wien und suche Hinweise zur Familie EMICH
in Breslau 1719
sowie Görlitz 1300-1700.Natürlich auch andere Namensvorkommen
EMMERICH/EMERICH/EMRICH/EMIG/EMICH im schlesischen Raum(preußisch und
östereichisch).
Besten Dank im Voraus!
Dr.Michael Matthias EMICH


--__--__--

Message: 4
Date: Thu, 06 Apr 2000 16:16:37 -0700
To: schlesien-l(a)...
Subject: Re: [SCI] Looking for KURTZ
From: Hans de Montgazon <hdemont(a)...
Reply-To: schlesien-l(a)...

At 07:09 PM 11/29/99 -0200, you wrote:
>Hello,
>
>This is my first message on this list, and I would appreciate any help
>you
>may give me.
>
>I am looking for information on my grand-grandparent /gggrandparent who
>emmigrated from Waldenburg/Preussen back in 1868. As I have been told
>Waldenburg/Preussen became today Walbrzych/Poland, which makes this
>search even more confusing/difficult.
>
>Data I have is :
>
>gggrand parent     : August Kurtz (a miner, or  Bergmann in German)-
>                              age : 43 (back in 1868).
>gggrandmother     : Francisca Kurtz (Franziska?)
>                              age  : 46
>children               :  Oskar Kurtz (my ggrandfather)      age : 19
>years
>
>August                                         age : 17 years
>
>Reinhard                                       age : 9  years
>
>Emil                                              age : 4  years
>
>The above data was obtained from the Direct List from the Hamburg
>Emigration Office index (1856/1871). I have no confirmation that this
>is the "right"family, but many data matches what I had so far (mother
>name, older son name and age).
>
>So far I have been researching at the Mormon Church down here, and
>asking on lists, such as this. Progress  has been minor, but
>encouraging.
>
>Questions I have are :
>
>1- where should I go now, considering Waldenburg became Walbrzych?
>     Should I pursue Germany or Poland? Any specific sites to visit??
>
>2- To confirm my data should I ask more information should I ask
>     directly H.E.O. (Hamburg Emigration Office)?? Any other place??
>
>3- Is there anybody looking into Waldenburg(Schlesien)??
>     Any Kurtz ancestrals??
>
>By the way, my gggrandparents emigrated (I hope) from Waldenburg,
>thru Hamburg, to Brazil in 1868. They came into the southern part
>of the country (Santa Catrina state).  Until I have better and more
>supportive information I am assuming that this family is the one I
>am looking for!
>
>Thank you for any help.
>
>Ary Santos
>Sao Paulo/Brazil
>ary_santos(a)...
>**************************************************

    Hallo Ary.
    There is a Andreas Richter in Waldenburg /Schlesien. He can help you if
it is still necessary.
     His email is : bjdm_waldenburg(a)...

     He lives in Waldenburg. His email address is in Germany because it is
faster and more accurate.
      Andreas knows very little English but speaks German and Polish.
      If you want I can translate your letter into German.
      Greetings Hans de Montgazon in Montreal, Canada





--__--__--

Message: 5
Reply-To: "connie" <cmickola(a)...
To: <Schlesien-L(a)...
Date: Thu, 6 Apr 2000 17:51:36 -0500
charset="iso-8859-1"
From: "connie" <cmickola(a)...
Subject: [SCI] Balder family
Reply-To: schlesien-l(a)...

I too would like a look up in the 1864 book please. My great-great
grandparents Carl and Maria [Peters] Balder, and their 7 children left
Kanitz/Kanice Schlesia in 1870 for New York via Hamburg. My great
grandfather , Franz Balder worked in a brewery in the area and also in
the US. Any help would be appreciated. Connie


--__--__--

Message: 6
Date: Thu, 06 Apr 2000 21:31:49 -0700
To: "PRUSSIA-ROOTS-L(a)... <PRUSSIA-ROOTS-L(a)...
"schlesien-l(a)... <schlesien-l(a)...
From: Jurgen & Chris <hardings(a)...
Subject: [SCI] Schlesisches Gueter-Adressbuch
Reply-To: schlesien-l(a)...

Silesian Agricultural Estate Registry of 1937.
Does anybody have any idea where I could find this registry?
Apparently my grandfather Martin LEDER had his farm listed in the
document.

Juergen Harding





--__--__--

Message: 7
Date: Thu, 06 Apr 2000 19:46:55 -0700
To: schlesien-l(a)...
Subject: Re: [SCI] EMERICH
From: Don Buchwald <buchwald(a)...
Reply-To: schlesien-l(a)...

Gruess Gott Michael!

My German is not too good, so I'll have to reply in English.  My
Grandmother and Grandfather were from Goerlitz.  I visited there about 8
years ago to research my family name, Buchwald, and made copies of the
church records with Buchwald.  I remember also seeing an Emmerich or two on
some of these copies.  Are you interested in me digging out the old copies
and checking for you?  The records I have begin in about 1630.

Tschuess!

Don

At 09:46 PM 4/6/00 +0200, you wrote:
>Grüß Gott aus Österreich!
>Ich bin neuer Listenteilnehmer aus Wien und suche Hinweise zur Familie EMICH
>in Breslau 1719
>sowie Görlitz 1300-1700.Natürlich auch andere Namensvorkommen
>EMMERICH/EMERICH/EMRICH/EMIG/EMICH im schlesischen Raum(preußisch und
>östereichisch).
>Besten Dank im Voraus!
>Dr.Michael Matthias EMICH
>
>
>_______________________________________________
>Schlesien-L mailing list
>Schlesien-L(a)...
>http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/schlesien-l
>
>

--__--__--

Message: 8
Date: Fri, 7 Apr 2000 00:12:01 EDT
To: schlesien-l(a)...
Subject: Re: AW: [SCI] Adressbuch Breslau 1864
From: Etrompke(a)...
Reply-To: schlesien-l(a)...

Dear Thomas

I know I am asking a lot, but if you have a few free moments, while looking
at the 1864 Breslau directory, and you should see a TROMPKE (Johann Heinrich,
Christian, Susan or any otherTrompke) in Wilhelmeinenort (or a similar
spelling) section of the city, I would be greatly indebted for any
information you could foreward.  If you cannot, I understand.  Thank you.

Ed Trompke (etrompke(a)...

--__--__--

Message: 9
To: <schlesien-l(a)...
Date: Fri, 7 Apr 2000 08:32:59 +0300
charset="iso-8859-1"
Subject: RE: AW: [SCI] Adressbuch Breslau 1864
From: "Penelope Cumler" <pen(a)...
Reply-To: schlesien-l(a)...

whoever has this Adressbuch from Breslau...
would you be so kind as to check for any Kammlers there to see if I can't
get some more accurate info  about what town they may have belonged to.
Thank you,
Penelope Cumler

Researching:
KAMMLER, Gustav, Hermann, Louise, Adolph, Martha, Emilie aus
Wuestegiersdorf, Wuestewaltersdorf, WALDENBURG


--__--__--

Message: 10
Date: Fri, 07 Apr 2000 08:56:56 +0200
Reply-To: H.Trurnit(a)...
Organization: FT&P GmbH
To: "Schles. Liste" <schlesien-l(a)...
From: h.trurnit(a)... (Hanno Trurnit)
Subject: [SCI] Suche Raum Friedland/OS
Reply-To: schlesien-l(a)...

Hallo,

hier komme ich nicht weiter. Wer hilft? Wer hat etwas über die Vorfahren
von

Karl Gottfried Krause. Born on 22 Apr 1819. Occupation: Dienstknecht,
Hausgenoß in Göhlenau.

On 4 Oct 1842 when Karl Gottfried was 23, he married Johanna Eleonore
Bürgel, in Friedland.

They had one child:
Carl August (1844-1917)

Johanna Eleonore Bürgel. Born on 17 Jan 1821 in Göhlenau/Schles.

Ernst Heinrich Maffert. Born ca 1825. Occupation: Berghauer in
Neu-Crausendorf.

Ernst Heinrich married Ernestine Wilh. Heuber.

They had one child:
Pauline Louise (1849-1900)

Ernestine Wilh. Heuber. Born ca 1830.

Dank und Gruß

Hanno Trurnit aus Grünwald
Tel. 089 6411181
FAX 089 6417583




--__--__--

Message: 11
To: <schlesien-l(a)...
Date: Fri, 7 Apr 2000 09:36:49 +0200
charset="iso-8859-1"
From: schwabenstreiche(a)... (Mein Name)
Subject: [SCI] Degener-CD Interesse
Reply-To: schlesien-l(a)...

Hallo liebe Listenmitglieder!

Die hohen Kosten für die Degener-CD haben mich bislang auch am Kauf
gehindert.

Ich würde mich auch sehr freuen, wenn mir jemand aus der Liste diese CD
ausleihen würde.

Näheres direkt.

Dank und Gruß

Martin Pohl

PS: Postanschrift
Martin Pohl
Sickenhäuser Str. 101/61
D-72760 Reutlingen
Tel. 07121-339566
Fax. 07121-339567
eMail: schwabenstreiche AT t-online.de


--__--__--

Message: 12
To: <schlesien-l(a)...
Date: Fri, 7 Apr 2000 09:43:24 +0200
charset="iso-8859-1"
From: schwabenstreiche(a)... (Mein Name)
Subject: [SCI] Grundbuecher in Strehlen
Reply-To: schlesien-l(a)...

Hallo liebe Listenteilnehmer!

Ist jemandem bekannt, ob ca. um ca. 1825 im Kreis Strehlen Grundbücher
existierten?

Gibt es noch Bestände, die einzusehen sind?

Dank und Gruß

Martin Pohl


--__--__--

Message: 13
To: <schlesien-l(a)...
Date: Fri, 7 Apr 2000 00:59:47 -0700
From: "teltow" <teltow(a)...
Subject: [SCI] Familienname Milloslowsky und Ortsnamen
Reply-To: schlesien-l(a)...

Ich bin dabei, fuer meine Kinder die Namen Milloslowsky und Frankenstein zu
erforschen. Beide Familien sind Mitte 1800 aus 'Preussen' nach Chicago
ausgewandert. Im Zensus der Stadt Chicago fuer das Jahr 1880 sind die
Geburtsstaedte fuer die Eltern von Samuel Frankenstein (geb. 1836 in
'Preussen') als "Prilsic' und 'Arbisia' oder 'Orbisia' angegeben. Die
Eintragungen sind schlecht zu lesen. Koennten dies Orte im ehemaligen
Schlesien sein ?
Als Geburtsort fuer seine Frau, Dora Milloslowsky, ist  'Preussen' (Prussia)
angegeben. Koennte es eventuell 'Russland' (Russia ) sein ? Ist da irgend
jemand  auf der Schlesienliste, der etwas ueber diese Namen oder Orte weiss
? Ursula Donner-Scott

I am in the process of researching  the names Milloslowsky and Frankenstein
for my children. Both families emigrated in the mid 1800s to Chicago from
'Prussia'. The 1880 census for Chicago lists as the place of birth for the
parents of Samuel Frankenstein (born 1836 in 'Prussia') 'Prilsic' and
'Arbisia' or 'Orbisia' in Prussia. The handwriting is difficult to read .
Could these be towns in the former Silesia ?
The place of birth  for his wife, Dora Milloslowsky, is listed as 'Prussia'.
Could it be 'Russia ' ? Is there anyone on the Silesia list who knows
anything  about these family names or towns ? Ursula Donner-Scott




--__--__--

Message: 14
To: schlesien-l(a)...
Date: Fri, 7 Apr 2000 10:43:33 +0200
Subject: Re: [SCI] EMERICH
From: Rudolf.Strokosch(a)... (Rudolf Strokosch)
Reply-To: schlesien-l(a)...

Dr. Michael Emich schrieb:
> Grüß Gott aus Österreich!
> Ich bin neuer Listenteilnehmer aus Wien und suche Hinweise zur Familie EMICH
> in Breslau 1719
> sowie Görlitz 1300-1700.Natürlich auch andere Namensvorkommen
> EMMERICH/EMERICH/EMRICH/EMIG/EMICH im schlesischen Raum(preußisch und
> östereichisch).
> Besten Dank im Voraus!
> Dr.Michael Matthias EMICH
>
Guten Tag Michael,

der Name EMICH kommt im "Deutschen Familienarchiv" in den Baenden 27,87 u. 90
vor.Das "DFA" steht sicherlich auch in Oesterreich ein.
In Friedrichsdorf kommt der Name EMICH in der
ALNR 1408 aus Band 11,
ALNR 2177 aus Band 16 sowie
in der Schreibweise EMICHEN in der ALNR 1541 aus Band 8 vor.
Letzteres hat Bezug auf den Raum Thueringen.

Die anderen von Dir angegebenen Schreibweisen sind so zahlreich, daß ich hier
die Beantwortung auf das Wochenende verschiebe.Diese geht dann direkt an Dich.
Viele Gruesse aus Erfurt
Rudolf


--__--__--

Message: 15
(1)(0)(10021)(7)(1)(0)(6), (1)(0)(10021)(7)(1)(0)(100)
<0512E38ED9AF9029*/c=DE/admd=ViaT/prmd=DGBank/o=notes/s=Jaensch/g=Meinhard/@MHS>
Date: 07 Apr 2000 10:23:21 +0200
To: schlesien-l <schlesien-l(a)...
From: Meinhard Jaensch <meinhard_jaensch(a)...
Subject: [SCI] Nirgendwo ist Weissensee
Reply-To: schlesien-l(a)...

Hallo Ortskundige,
  Hallo Meinhard

   Dechsel liegt wo die Neisse ( Fluss) und die Warthe (Fluss) zusammenkommen.
   Nordlich von Schwerin im Netzebruch.
   Suedlich von Landsberg a.d.Warthe.
   Ungefaer 120 KM Oestlich von Berlin.

   Weissensee ist ein Vorort von Berlin.
   Gruesse von Hans in Montreal, Canada
*******************************************************************************************************************
Seit einiger Zeit suche ich den Ort WEISSENSEE, konnte aber in der Ortsliste und au den mir zur Verfügung stehenden Landkarten nicht finden. Könnte es sein, dass dieser Ort nicht in Schlesien liegt. Für die anderen ehemaligen deutschen Gebiete steht mir nur eine Strassenkarte von
1934 zur Verfügung aber die ist wohl zu grob.

In der Nähe von W. müsste auch ein Ort DECHSEL liegen. In welcher Region muss ich da suchen?

Meinhard

--__--__--

Message: 16
To: <schlesien-l(a)...
Date: Fri, 7 Apr 2000 11:22:40 +0200
charset="iso-8859-1"
From: schwabenstreiche(a)... (Mein Name)
Subject: [SCI] Handwerkerrolle Kreis Strehlen
Reply-To: schlesien-l(a)...

Hallo liebe Listenmitglieder!

Ich hänge bei meiner Forschung in Schlesien immer noch bei meinem Uropa
"Karl Ernst Reinhold PRADEL" fest, der am 02.06.1858 in Karisch
(Wasserschloß) Kreis Strehlen geboren wurde und am 16.01.1937 in Strehlen
starb. Er war Schmied im Granitsteinbruch zu Strehlen.

Sein Vater war Schmiedemeister in Karisch (Wasserschloß)  Kreis Strehlen mit
eigener Schmiede, die er als Abfindung seines leiblichen Vaters erhalten
hat. (Er war der Spurius des Großgrundherrn jener Tage, der wohl auf Karisch
seinen Sitz hatte.)

Ist jemandem bekannt, ob es im Kreis Strehlen so etwas wie eine
Handwerkerrolle gab, in der die ansässigen Handwerksmeister aufgelistet
waren? um ca. 1830-1845

Dank und Gruß

Martin

eMail: schwabenstreiche AT t-online.de


--__--__--

Message: 17
Date: Fri, 07 Apr 2000 11:21:08 +0200
To: schlesien-l(a)...
Subject: Re: [SCI] Nirgendwo ist Weissensee
From: froehlich <froehlich(a)...
Reply-To: schlesien-l(a)...

Hallo Meinhard,
ich habe im Atlas ein Dechsel süd/östlich von Landsberg (Warthe) zwischen Landsberg und Galgenberg. In dem Bereich sind etliche namenlose Seen
eingetragen. Gruß Ursel

Meinhard Jaensch schrieb:

> Hallo Ortskundige,
>
> Seit einiger Zeit suche ich den Ort WEISSENSEE, konnte aber in der Ortsliste und au den mir zur Verfügung stehenden Landkarten nicht finden. > Könnte es sein, dass dieser Ort nicht in Schlesien liegt. Für die anderen ehemaligen deutschen Gebiete steht mir nur eine Strassenkarte von
> 1934 zur Verfügung aber die ist wohl zu grob.
>
> In der Nähe von W. müsste auch ein Ort DECHSEL liegen. In welcher Region muss ich da suchen?
>
> Meinhard
>
> _______________________________________________
> Schlesien-L mailing list
> Schlesien-L(a)...
> http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/schlesien-l


--__--__--

Message: 18
To: <schlesien-l(a)...
Date: Fri, 7 Apr 2000 02:31:03 -0700
Subject: Re: [SCI] Nirgendwo ist Weissensee
From: "teltow" <teltow(a)...
Reply-To: schlesien-l(a)...

Weissensee ist ein Stadtteil von Berlin. Ursula
-----Original Message-----
From: Meinhard Jaensch <meinhard_jaensch(a)...
To: schlesien-l <schlesien-l(a)...
Date: Friday, April 07, 2000 1:54 AM
Subject: [SCI] Nirgendwo ist Weissensee


>Hallo Ortskundige,
>
>Seit einiger Zeit suche ich den Ort WEISSENSEE, konnte aber in der
Ortsliste und au den mir zur Verfügung stehenden Landkarten nicht finden.
>Könnte es sein, dass dieser Ort nicht in Schlesien liegt. Für die anderen
ehemaligen deutschen Gebiete steht mir nur eine Strassenkarte von
>1934 zur Verfügung aber die ist wohl zu grob.
>
>In der Nähe von W. müsste auch ein Ort DECHSEL liegen. In welcher Region
muss ich da suchen?
>
>Meinhard
>
>_______________________________________________
>Schlesien-L mailing list
>Schlesien-L(a)...
>http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/schlesien-l
>




--__--__--

Message: 19
Reply-To: "Michael Stark" <Michael-Stark(a)...
To: <schlesien-l(a)...
Date: Fri, 7 Apr 2000 12:27:19 +0200
Organization: =?iso-8859-1?Q?Br=F6tchenexpress?=
charset="iso-8859-1"
Subject: Re: [SCI] Nirgendwo ist Weissensee
From: Michael.Stark.Bergheim(a)... (Michael Stark)
Reply-To: schlesien-l(a)...

Place (Part of):
Weissensee

Germany, Bayern, Weißensee
Germany, Preußen, Sachsen, Weißensee

Germany, Preußen, Brandenburg, Weißensee (Berlin)

Germany, Preußen, Posen, Weißensee (Kr. Meseritz)

Mehr Infos unter :
http://www.familysearch.org/fhlc/supermainframeset.asp?display=localityhitli
st&columns=*%2C180%2C0&PLACE=weissensee&PARTOF=&prePLACE=Weissensee&prePARTO
F=
 Bitte komplett kopieren und als adresse einfügen.


Mit freundlichen Grüßen

Michael Stark

michael.stark.bergheim(a)...
----- Original Message -----
From: teltow <teltow(a)...
To: <schlesien-l(a)...
Sent: Friday, April 07, 2000 11:31 AM
Subject: Re: [SCI] Nirgendwo ist Weissensee


> Weissensee ist ein Stadtteil von Berlin. Ursula
> -----Original Message-----
> From: Meinhard Jaensch <meinhard_jaensch(a)...
> To: schlesien-l <schlesien-l(a)...
> Date: Friday, April 07, 2000 1:54 AM
> Subject: [SCI] Nirgendwo ist Weissensee
>
>
> >Hallo Ortskundige,
> >
> >Seit einiger Zeit suche ich den Ort WEISSENSEE, konnte aber in der
> Ortsliste und au den mir zur Verfügung stehenden Landkarten nicht finden.
> >Könnte es sein, dass dieser Ort nicht in Schlesien liegt. Für die anderen
> ehemaligen deutschen Gebiete steht mir nur eine Strassenkarte von
> >1934 zur Verfügung aber die ist wohl zu grob.
> >
> >In der Nähe von W. müsste auch ein Ort DECHSEL liegen. In welcher Region
> muss ich da suchen?
> >
> >Meinhard
> >
> >_______________________________________________
> >Schlesien-L mailing list
> >Schlesien-L(a)...
> >http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/schlesien-l
> >
>
>
>
>
> _______________________________________________
> Schlesien-L mailing list
> Schlesien-L(a)...
> http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/schlesien-l


--__--__--

Message: 20
To: schlesien-l(a)...
Date: Fri, 7 Apr 2000 08:37:33 -0400
Subject: Re: [SCI] Suche Raum Friedland, Kreis Waldenburg, Nieder-Schlesien
From: Guenter Boehm <gbfcorp(a)...
Reply-To: schlesien-l(a)...

Hallo Hanno,
Goehlenau liegt 3 km von Friedland, Kreis Waldenburg in Niederschlesien,
nicht wie irrtuemlicherweise mit OS (Oberschlesien) angegeben. Ich bin in
Friedland geboren und ein Onkel, Oswald Fischer, wohnte in Goehlenau. Es
gibt auch einen Teil des Dorfes mit Namen Hof-Goehlenau.

Meine Urgrossmutter war eine Auguste Pauline Krause (1842-1915),
gestorben in Langwaltersdorf. Ihr Ehemann war Bauerngutsbesitzer August
Wilhem Martin (1835-1897) aus Langwaltersdorf. Langwaltersdorf liegt auf
den anderen Seite von Friedland.

Am 16. April 2000 ist ein Heimattreffen der Goehlenauer in der
Gaststaette "Fichtenhof" in 33609 Bielefeld, Heinrich-Forke-Strasse 5
(Tel. 0521-9729494).
Kontaktpersonen: Gisela Langer (052-872372) und Gerhard Wuerfel
(0521-330766).

Lieber Hanno, wenn Du was ueber Goehlenau erfahren willst, fahre zu dem
Heimattreffen. Eine unschaetzbare Quelle mit hilfsbereiten Leuten.

Gruesse aus Upstate New York,
Guenter Boehm

On Fri, 07 Apr 2000 08:56:56 +0200 h.trurnit(a)... (Hanno Trurnit)
writes:

> hier komme ich nicht weiter. Wer hilft? Wer hat etwas über die
> Vorfahren  von  Karl Gottfried Krause. Born on 22 Apr 1819. Occupation:
Dienstknecht,
> Hausgenoß in Göhlenau.
> On 4 Oct 1842 when Karl Gottfried was 23, he married Johanna Eleonore
> Bürgel, in Friedland.

************************************************************************
BOEHM CONSULTING SERVICES  http://www.realsites.com/bcs
The Prospect Inn Complex  http://www.realsites.com/prospect
GBF Landholding   http://www.realsites.com/gbf
************************************************************************

________________________________________________________________
YOU'RE PAYING TOO MUCH FOR THE INTERNET!
Juno now offers FREE Internet Access!
Try it today - there's no risk!  For your FREE software, visit:
http://dl.www.juno.com/get/tagj.

--__--__--

Message: 21
(1)(0)(10021)(7)(1)(0)(6), (1)(0)(10021)(7)(1)(0)(100)
<0015B38EDE6EB033*/c=DE/admd=ViaT/prmd=DGBank/o=notes/s=Jaensch/g=Meinhard/@MHS>
Date: 07 Apr 2000 15:47:23 +0200
To: schlesien-l <schlesien-l(a)...
From: Meinhard Jaensch <meinhard_jaensch(a)...
Subject: [SCI] Weissensee gefunden!
Reply-To: schlesien-l(a)...

Hallo Ursel, Ursula und Michael,

danke für Eure Hilfe. Die Region bei Landsberg kommt gut hin! Auf die Idee mit der LDS-Datenbank hätte ich auch selbst kommen können.

Meinhard

--__--__--

Message: 22
To: schlesien-l(a)...
Date: Fri, 7 Apr 2000 16:52:30 +0200
Subject: Re:  [SCI] Nirgendwo ist Weissensee
From: Rudolf.Strokosch(a)... (Rudolf Strokosch)
Reply-To: schlesien-l(a)...

teltow schrieb:
> Weissensee ist ein Stadtteil von Berlin. Ursula
> -----Original Message-----
> From: Meinhard Jaensch <meinhard_jaensch(a)...
> To: schlesien-l <schlesien-l(a)...
> Date: Friday, April 07, 2000 1:54 AM
> Subject: [SCI] Nirgendwo ist Weissensee
>
>
> >Hallo Ortskundige,
> >
> >Seit einiger Zeit suche ich den Ort WEISSENSEE, konnte aber in der
> Ortsliste und au den mir zur Verfügung stehenden Landkarten nicht finden.
> >Könnte es sein, dass dieser Ort nicht in Schlesien liegt. Für die anderen
> ehemaligen deutschen Gebiete steht mir nur eine Strassenkarte von
> >1934 zur Verfügung aber die ist wohl zu grob.
> >
> >In der Nähe von W. müsste auch ein Ort DECHSEL liegen. In welcher Region
> muss ich da suchen?
> >
> >Meinhard

Guten Tag Meinhard,

es gibt noch einen Ort WEISSENSEE ca.20 km nördlich von Erfurt.Allerdings kenne
und finde ich dort keinen Ort Dechsel.
In dieser Gegend gab es allerdings sehr viele sogenannte Vorwerke.Diese sind
ja im Laufe der Zeit in größeren Orten aufgegangen.Vielleicht handelt es sich um
ein Solches?
Wenn die noch Angaben hast,sende sie mir bitte. Ich kenne die Gegend ziemlich
gut.

Gruß aus Erfurt
Rudolf


--__--__--

Message: 23
Date: Fri, 7 Apr 2000 12:39:59 EDT
To: schlesien-l(a)...
Subject: Re: [SCI] Suche Raum Friedland, Kreis Waldenburg, Nieder-Schlesien
From: Floriheidi89(a)...
Reply-To: schlesien-l(a)...

 Hallo, Hanno!
Ich moechte dich gerne einladen, denn so kurzfristig ein
Zimmer zu bekommen wird schwer sein - wenn du zu dem Treffen
nach Bielefeld faehrst - ich stamme auch aus dem Krs.
Waldenburg  - es sind von uns nach Bielefeld nur 45 km -
das gleiche Angebot gilt fuer das Waldenburger Heimattreffen -
in Dortmund - weil ich auch wahrscheinlich da hinfahre - von uns
nach Dortmund sind es auch nur 50 km
Heidrun Risse - Floriheidi

--__--__--

Message: 24
Date: Fri, 07 Apr 2000 18:57:01 +0200
Reply-To: H.Trurnit(a)...
Organization: FT&P GmbH
To: schlesien-l(a)...
Subject: Re: [SCI] Suche Raum Friedland, Kreis Waldenburg, Nieder-Schlesien
From: h.trurnit(a)... (Hanno Trurnit)
Reply-To: schlesien-l(a)...

Hallo Günter,

danke für den Tipp. Nach Bielefeld, das schaffe ich nicht. Aber vielleicht
kann ja jemand dort "meine Interessen wahrnehmen"?

Hanno Trurnit aus Grünwald

Guenter Boehm schrieb:

> Hallo Hanno,
> Goehlenau liegt 3 km von Friedland, Kreis Waldenburg in Niederschlesien,
> nicht wie irrtuemlicherweise mit OS (Oberschlesien) angegeben. Ich bin in
> Friedland geboren und ein Onkel, Oswald Fischer, wohnte in Goehlenau. Es
> gibt auch einen Teil des Dorfes mit Namen Hof-Goehlenau.
>
> Meine Urgrossmutter war eine Auguste Pauline Krause (1842-1915),
> gestorben in Langwaltersdorf. Ihr Ehemann war Bauerngutsbesitzer August
> Wilhem Martin (1835-1897) aus Langwaltersdorf. Langwaltersdorf liegt auf
> den anderen Seite von Friedland.
>
> Am 16. April 2000 ist ein Heimattreffen der Goehlenauer in der
> Gaststaette "Fichtenhof" in 33609 Bielefeld, Heinrich-Forke-Strasse 5
> (Tel. 0521-9729494).
> Kontaktpersonen: Gisela Langer (052-872372) und Gerhard Wuerfel
> (0521-330766).
>
> Lieber Hanno, wenn Du was ueber Goehlenau erfahren willst, fahre zu dem
> Heimattreffen. Eine unschaetzbare Quelle mit hilfsbereiten Leuten.
>
> Gruesse aus Upstate New York,
> Guenter Boehm
>
> On Fri, 07 Apr 2000 08:56:56 +0200 h.trurnit(a)... (Hanno Trurnit)
> writes:
>
> > hier komme ich nicht weiter. Wer hilft? Wer hat etwas über die
> > Vorfahren  von  Karl Gottfried Krause. Born on 22 Apr 1819. Occupation:
> Dienstknecht,
> > Hausgenoß in Göhlenau.
> > On 4 Oct 1842 when Karl Gottfried was 23, he married Johanna Eleonore
> > Bürgel, in Friedland.
>
> ************************************************************************
> BOEHM CONSULTING SERVICES  http://www.realsites.com/bcs
> The Prospect Inn Complex  http://www.realsites.com/prospect
> GBF Landholding   http://www.realsites.com/gbf
> ************************************************************************
>
> ________________________________________________________________
> YOU'RE PAYING TOO MUCH FOR THE INTERNET!
> Juno now offers FREE Internet Access!
> Try it today - there's no risk!  For your FREE software, visit:
> http://dl.www.juno.com/get/tagj.
>
> _______________________________________________
> Schlesien-L mailing list
> Schlesien-L(a)...
> http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/schlesien-l




--__--__--

_______________________________________________
Schlesien-L mailing list
Schlesien-L(a)...
http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/schlesien-l


End of Schlesien-L Digest