Suche Sortierung nach Monatsdigest
2008/02/17 12:56:27
Kürschner
Re: [OWP] GRÖHLER, RADKE, ABRAHAM in Drahnow und KIENBAUM, HOFFMÜLLER in Bevilsthal
Datum 2008/02/17 13:15:08
BLoergen
Re: [OWP] Lewand / Lewantow /Kewandowski aus Albrechtsdorf
2008/02/15 22:52:53
Heike Dietterle
[OWP] Angerapper Heimatbrief
Betreff 2008/02/25 21:57:38
Georg Wilhelm Feierabend
Re: [OWP] Antworten Quassowski Kartei
2008/02/15 16:49:14
Klaus-Jürgen Liedtke
[OWP] Steinke, Kermuschienen, Wikischken; Tribukait, Medunischken; Kreis Darkehmen/Angerapp
Autor 2008/02/03 21:54:03
Knuffelmaus1965x
Re: [OWP] BIERNATH

Re: [OWP] Angerapper Heimatbrief

Date: 2008/02/17 12:57:01
From: Klaus-Jürgen Liedtke <berg(a)...

Liebe Heike Dietterle,

die Angerapper Heimatbriefe habe ich in meinem Besitz, habe im Brief von
1997 allerdings nicht das Gewünschte gefunden.
Ich suche weiter und kann den Ortsplan dann einscannen und zusenden.

Mit freundlichem Gruß
Klaus-Jürgen Liedtke

----- Original Message -----
From: <ow-preussen-l-request(a)...
To: <ow-preussen-l(a)...
Sent: Saturday, February 16, 2008 12:00 PM
Subject: OW-Preussen-L Nachrichtensammlung, Band 51, Eintrag 64


Um e-Mails an die Liste OW-Preussen-L zu schicken, nutzen Sie bitte
die Adresse

ow-preussen-l(a)...

Um sich via Web von der Liste zu entfernen oder draufzusetzen:

http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/ow-preussen-l

oder, via Email, schicken Sie eine Email mit dem Wort 'help' in
Subject/Betreff oder im Text an

ow-preussen-l-request(a)...

Sie koennen den Listenverwalter dieser Liste unter der Adresse

ow-preussen-l-owner(a)...

erreichen

Wenn Sie antworten, bitte editieren Sie die Subject/Betreff auf einen
sinnvollen Inhalt der spezifischer ist als "Re: Contents of
OW-Preussen-L digest..."


Meldungen des Tages:

   1. Angerapper Heimatbrief (Heike Dietterle)
   2. Re: Lewand / Lewantow /Kewandowski aus Albrechtsdorf (Kilian)
   3. Eigentümer und Besitzer (ViktorHaupt(a)...
   4. Re: Lewand / Lewantow /Kewandowski aus Albrechtsdorf
      (SteffanBs(a)...
   5.  Konradswalde (Kunterswalde), Kr. Stuhm: GEHRMANN, PAGER,
      PREIS (Andy Wegner)
   6. Re: Eigentümer und Besitzer (H. Jagow)
   7. Re: Lewand / Lewantow /Kewandowski aus Albrechtsdorf (Kilian)
   8. Homepage der Kreisgemeinschaft Wehlau (Info)
      (helfell1(a)...


----------------------------------------------------------------------

Message: 1
Date: Fri, 15 Feb 2008 22:51:31 +0100
From: "Heike Dietterle" <h.dietterle(a)...
Subject: [OWP] Angerapper Heimatbrief
To: <ow-preussen-l(a)...
Message-ID: <000501c8701c$ecde83a0$14b2a8c0(a)...
Content-Type: text/plain; format=flowed; charset="iso-8859-1";
reply-type=original

Liebe Listenmitglieder,

ich bin auf der Suche nach einem Ortsplan von Wiekischken/Wieken und einem
von Raudohnen/Raunen, diese sollen in einem Angerapper Heimatbrief
abgedruckt gewesen sein, so ca. 1997. Desweiteren suche ich einen Leserbrief
einer Frau Loerzer/Farchmin (Gertrud oder Marie, Mariechen) aus Krefeld, der
möglicherweise in dem gleichen
Heimatbrief veröffentlicht wurde, genau sagen kann ich das allerdings nicht,
ob
alle von mir gesuchten
Unterlagen in einem Heimatbrief standen.
Wer hat noch alte Heimatbriefe und könnte mir Kopien der Ortspläne und des
Leserbriefes zuschicken, bzw. einscannen und mir mailen?

Schönes Wochenende wünscht Heike Dietterle




------------------------------

Message: 2
Date: Fri, 15 Feb 2008 23:17:26 +0100
From: Kilian <+_+(a)...
Subject: Re: [OWP] Lewand / Lewantow /Kewandowski aus Albrechtsdorf
To: OW-Preussen-L <ow-preussen-l(a)...
Message-ID: <47B60F76.6010704(a)...
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1

Hallo,

es gibt auch noch ein anderes Albrechtsdorf, aber so weit ich weiß nicht
in Preuss. Eylau, vielleicht liegt da der Knackpunkt oder weil es ein
Uneheliches Kind ist?

Mfg Kilian


>Alfred Erdmann schrieb:
> Hallo Kilian,
>
> im Ortssippenbuch Reihe A-Bd.270 der ev.Kirchengemeinde Albrechtsdorf
> Kr.Pr.Eylau kommt der Name Demand nicht vor. Dieser Band reicht bis 1887
> müßte also die Anna Auguste * 15.8.1878 erfassen. Was stimmt da nicht?
> Mfg Alfred Erdmann
> ----- Original Message -----
> From: "Kilian" <+_+(a)...
> To: "OW-Preussen-L" <ow-preussen-l(a)...
> Sent: Friday, February 15, 2008 8:41 PM
> Subject: [OWP] Lewand / Lewantow /Kewandowski aus Albrechtsdorf
>
>
> Guten Abend libe Mitleser,
>
> ich bin auf der Suche nach Informationen nach der Familie Lewand (im
> Ariernachweiß wurde zusätzlich der Name Lewantow aufgeführt, in
> mündlichen Überlieferung wird aber auch der Name Kewandowski genannt).
> Die Familie lebte in Albrechtsdorf in Preuss. Eylau, das Dorf heißt
> meiner Recherche nach heute Wojciechy.
> Speziell geht es um diese Personen:
>
>                                  Gotthardt Lewand       Caroline Lewand
>                                        |                          |
>                                        |                          |
>                                        ----------------------------
>                                                     |
>                                                     |
> Wolf Nachname unbekannt                     Wilhelmine Lewand evang.
> war Landwirt (keine Ehe)
>              |                                 |
>              |                                 |
>              ----------------------------------
>                               |
>                               |
> Anna Auguste Kleingünther (geb. Lewand) evang.
> *15.08.1878 in Albrechtsdorf, lebte später in Rudolstadt
> Ehemann war Albin Kleingünther
>
>
> Mit freundlichen Grüßen
> Kilian
>
> _______________________________________________
> OW-Preussen-L mailing list
> OW-Preussen-L(a)...
> http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/ow-preussen-l
>
>
> _______________________________________________
> OW-Preussen-L mailing list
> OW-Preussen-L(a)...
> http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/ow-preussen-l
>



------------------------------

Message: 3
Date: Fri, 15 Feb 2008 17:23:31 EST
From: ViktorHaupt(a)...
Subject: [OWP] Eigentümer und Besitzer
To: ow-preussen-l(a)...
Message-ID: <bfb.2d702201.34e76ae3(a)...
Content-Type: text/plain; charset="ISO-8859-1"


>> Gilt sie auch für Niekammer's Güteradressbücher,  in denen "Besitzer"
von "Pächtern" und von "Verwaltern" unterschieden  werden, wie ich
gesehen habe? <<



Hallo Helle,
im juristischen Sprachgebrauch müßte es oben konsequenterweise "Eigentümer"
statt Besitzer heißen. Die Pächter waren dann die Besitzer. Verwalter oder
(Guts-)Inspektoren waren in der Regel Angestellte des Eigentümers.

Mein Großvater hat eine Zeitlang als Gutsinspektor für Eigentümer
gearbeitet, die sich nicht selbst darum kümmern konnten oder wollten. Er
mußte  einmal
im Jahr über den erwirtschafteten Gewinn gegenüber dem  Eigentümer
Rechenschaft
ablegen.

Grüße aus Berlin

Viktor







------------------------------

Message: 4
Date: Fri, 15 Feb 2008 17:45:25 EST
From: SteffanBs(a)...
Subject: Re: [OWP] Lewand / Lewantow /Kewandowski aus Albrechtsdorf
To: ow-preussen-l(a)...
Message-ID: <bff.2f3120ec.34e77005(a)...
Content-Type: text/plain; charset="ISO-8859-1"

Hallo,

vielleicht ging nur sas 'owski' verloren und das Kewandowski ist auch nur
eine 'falsche Erinnerung' und die Urversion ist Lewandowski.

Ich habe den FN Lewandowsky im Stammbaum, für Dommelkeim und Puschkeiten
bei
Stockheim unweit Pr.Eylau - ca. 1870-1900. Den ältesten Lewandowsky kann ich
bis Wisdehnen, unweit Abschwangen zurückverfolgen, dort soll er Knecht
gewesen  sein. Einträge im KB von Abschwangen/Almenhausen zum FN konnte ich
aber
nicht  finden - er muß also auch hier zugewandert sein. Auch sonst konnte
ich den
FN im  näheren und mittleren Umkreis um Pr.Eylau bisher nicht entdecken.

Grüße Steffan






------------------------------

Message: 5
Date: Fri, 15 Feb 2008 16:57:25 -0600
From: "Andy Wegner" <awegner(a)...
Subject: [OWP]  Konradswalde (Kunterswalde), Kr. Stuhm: GEHRMANN,
PAGER, PREIS
To: <ow-preussen-l(a)...
Message-ID: <010c01c87026$234b8880$0201a8c0(a)...
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"

Ferdinand GEHRMANN, geb. 25 Mar 1849 im Konradswalde(?); starb 12, Jul 1942,
Appleton, WI, USA; auswandern zu Wisconsin 1881 mit drei kindern: Martha, 6
jahre alt; Antonie, 4; und Bruno Ferndinand, 2.  Reise-pass aus Graudenz.
Ferdinand war der Sohn von August GEHRMANN und Marrianne PAGER.

Erste Frau (PREIS?) starb in Deutschland?

Verbundene zweite Frau in LaCrosse Wisconsin, 1882: Marianne GREHOWIAK aus
Markoschinin (bei Wildungen).  (Rechtschreibung von GREHOWIAK ist unsicher.)

Wir suchen LDS Mikrofilme nach Konradswalde und Stuhm.  Weiß jemand, wenn
zusätzliche Aufzeichnungen bestehen?

Entschuldigen Sie bitte mein schlechtes Deutsches.

Cheers,  Andy Wegner, Winneconne, Wisconsin

------------------------------

Message: 6
Date: 16 Feb 2008 09:42 GMT
From: Jagow.H(a)... (H. Jagow)
Subject: Re: [OWP] Eigentümer und Besitzer
To: "OW-Preussen-L" <ow-preussen-l(a)...
Message-ID: <1JQJjf-20lFlQ0(a)...
Content-Type: Text/Plain; Charset="ISO-8859-1"

Hallo Andrea und Viktor,

vielen Dank für die Zuschriften zum o.g. Thema.

Ein schönes Wochenende wünscht,
Helle





<ViktorHaupt(a)... schrieb:
>
> >> Gilt sie auch für Niekammer's Güteradressbücher,  in denen "Besitzer"
> von "Pächtern" und von "Verwaltern" unterschieden  werden, wie ich
> gesehen habe? <<
>
>
>
> Hallo Helle,
> im juristischen Sprachgebrauch müßte es oben konsequenterweise
"Eigentümer"
> statt Besitzer heißen. Die Pächter waren dann die Besitzer. Verwalter oder
> (Guts-)Inspektoren waren in der Regel Angestellte des Eigentümers.
>
> Mein Großvater hat eine Zeitlang als Gutsinspektor für Eigentümer
> gearbeitet, die sich nicht selbst darum kümmern konnten oder wollten. Er
mußte  einmal
> im Jahr über den erwirtschafteten Gewinn gegenüber dem  Eigentümer
Rechenschaft
> ablegen.
>
> Grüße aus Berlin
>
> Viktor
>
>
>
>
>
> _______________________________________________
> OW-Preussen-L mailing list
> OW-Preussen-L(a)...
> http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/ow-preussen-l
>
>
> --
> No virus found in this incoming message.
> Checked by AVG Free Edition.
> Version: 7.5.516 / Virus Database: 269.20.0/1268 - Release Date:
09.02.2008 11:54
>
>



------------------------------

Message: 7
Date: Sat, 16 Feb 2008 11:18:12 +0100
From: Kilian <+_+(a)...
Subject: Re: [OWP] Lewand / Lewantow /Kewandowski aus Albrechtsdorf
To: OW-Preussen-L <ow-preussen-l(a)...
Message-ID: <47B6B864.4090802(a)...
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1

Hallo Steffan,

das könnte sein, das der Name falsch oder unvollständig übernommen
wurde. Ich habe nochmal meine ganzen Informationen durchgeschaut und
habe festgestellt, das ich in meinen Onlinestammbaum gar nicht alles
eingetragen habe. Ich habe ich die Informationen zu den alten nocheinmal
ergänzt:

                             Gotthardt Lewand       Caroline Lewand
                             Beruf:Hufenwirth       geb. MORGENFELDE
                                       |                          |
                                       |                          |
                                       ----------------------------
                                                    |
                                                    |
Wolf Nachname unbekannt                     Wilhelmine Lewand evang.
war Landwirt (keine Ehe)                    * 2.1.1848 in BUCHHOLZ (kein
+ vielleicht 1878 in GRÜNWALDE              Beruf) +7.9.1921 in Haspe
bei einem Brandunglück                      bei Hagen
             |                                 |
             |                                 |
             ----------------------------------
                              |
                              |
Anna Auguste Kleingünther (geb. Lewand) evang.
*15.08.1878 in Albrechtsdorf, lebte später in Rudolstadt
Ehemann war Albin Kleingünther Heirat am 24. Mai in Grosshettstedt


Vielen Dank schon einmal für deine Hilfe

MfG und ein schönes Wochende
Kilian

>SteffanBs(a)... schrieb:
> Hallo,
>
> vielleicht ging nur sas 'owski' verloren und das Kewandowski ist auch nur
> eine 'falsche Erinnerung' und die Urversion ist Lewandowski.
>
> Ich habe den FN Lewandowsky im Stammbaum, für Dommelkeim und Puschkeiten
bei
> Stockheim unweit Pr.Eylau - ca. 1870-1900. Den ältesten Lewandowsky kann
ich
> bis Wisdehnen, unweit Abschwangen zurückverfolgen, dort soll er Knecht
> gewesen  sein. Einträge im KB von Abschwangen/Almenhausen zum FN konnte
ich aber
> nicht  finden - er muß also auch hier zugewandert sein. Auch sonst konnte
ich den
> FN im  näheren und mittleren Umkreis um Pr.Eylau bisher nicht entdecken.
>
> Grüße Steffan
>
>
>
>
> _______________________________________________
> OW-Preussen-L mailing list
> OW-Preussen-L(a)...
> http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/ow-preussen-l
>



------------------------------

Message: 8
Date: Sat, 16 Feb 2008 11:58:48
From: "helfell1(a)... <helfell1(a)...
Subject: [OWP] Homepage der Kreisgemeinschaft Wehlau (Info)
To: <ow-preussen-l(a)...
Message-ID: <013407D802100A3A303DD(a)...
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"

Liebe Forscher in der Liste,
ich möchte die Heimatforscher, Familien- und Ahnenforscher, die im
ehemaligen Kreis Wehlau forschen, auf die Homepage der Kreisgemeinschaft
Wehlau aufmerksam machen. Dort haben Sie Zugriff auf eine sehr große Anzahl
von Bildern aus der Zeit vor und nach der Vertreibung. Es stehen alle
Heimatbriefe der Kreisgemeinschaft zum Durchsuchen zur Verfügung. Sie
erhalten Infos über Heimatbücher und Ortschroniken. Außerdem erweist sich
die Heimatkreisdatei (über das Forum bzw. im bilateralen
Informationsaustausch) gelegentlich als wertvolle Informationsquelle.
Schauen Sie mal rein. Es lohnt sich.

http://www.kreisgemeinschaft-wehlau.de/

Mit freundlichen Grüßen
Helmut Fellbrich




------------------------------

_______________________________________________
OW-Preussen-L mailing list
OW-Preussen-L(a)...
http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/ow-preussen-l


Ende OW-Preussen-L Nachrichtensammlung, Band 51, Eintrag 64
***********************************************************