Suche Sortierung nach Monatsdigest
2008/01/24 21:59:40
black_yam
Re: [OWP] Schalla / Shalla / Szala
Datum 2008/01/24 22:39:28
Bio-Mann(a)t-online.de
Re: [OWP] Suche in Riesenburg-Marienwerde + Altkirch -Heilsberg
2008/01/24 17:57:38
Dirk Grabowski
[OWP] Tucheler Heide, Kreis Graudenz, GRABOWSKI
Betreff 2008/01/08 19:18:19
Ernst Weck
Re: [OWP] Uderwangen: Kirchenbücher, Einwohnerli ste oder ähnliches
2008/01/23 17:15:22
Binder
Re: [OWP] Suche in Riesenburg-Marienwerde + Altkirch -Heilsberg
Autor 2008/01/28 14:06:48
Binder
Re: [OWP] Fotos aus (Nord-)Ostpreussen

Re: [OWP] Tucheler Heide, Kreis Graudenz, GRABOWSKI

Date: 2008/01/24 22:36:17
From: Binder <kbbinder(a)...

Hallo Dirk,
die Suche des Wirkungskreises deines 'Oberforstmeisters' dürfte kein Problem sein. Im Forst-und Jagdkalender für Preußen ab 1851-1914 ist er bestimmt aufgeführt. Er verfügt jeweils über einen Namenindex. Die gesamte Serie befindet sich in der Bibliothek der Fachhochschule Eberswalde. Tel.: 03334 657202 (01)
Am 20. 09.07 berichtete ich darüber.
In http://www.mitglied.lycos.de/kbbinder/htms/familie.htm#Stammbaum ist einiges zum Inhalt angezeigt.
Zur Forst allgemein kann ich mit einigen Links dienen.

Viel Glück wünscht dir
Klaus (Binder)



Am 24.01.2008, 17:51 Uhr, schrieb Dirk Grabowski <dirk.grabowski(a)...

Liebe Ahnenforscher,

ich suche meine Vorfahren, deren "letzte Lebenszeichen" in die Tucheler Heide führen. Angeblich soll unser Vorfahre, dessen Name ich noch nicht kenne, Oberforstmeister bzw. Oberförster in der Tucheler Heide gewesen sein (womöglich auch Soldat unter Friedrich dem Großen). Wie die Familienlegende sagt, sei er von Wilddieben angeschossen worden und hat mit dem Adelstitel "von" die hohen Arztkosten bestritten - leider ohne Erfolg, er starb. Vor allem über ihn möchte ich näheres erfahren!! Gibt es vielleicht Listen aus dieser Zeit, in denen Oberförster (-forstmeister) aufgeführt sind?
Zur weiteren Einordnung der Familie bzw. Grabowski-Linie:
Der Sohn des oben genannten "Oberforstmeisters" hieß Friedrich Grabowski, war Forstaufseher und Schuhmacher auf dem Gut Rondsen (6 km von Graudenz entfernt). Seine Frau hieß Emalie Schwarz. Zwei Söhne von Friedrich hießen Otto Hermann (geb. am 17.12..1871) und Gustav. Otto Hermann diente bei der Garde und heiratete Emma Luise Lange (geb. am 14.9.1869 in Thorn). Ihre Kinder hießen Erich, Gertrud und Helmut. Sie siedelten im Jahr 1907 von Thorn nach Schneidemühl um, um dort eine Bäckerei und Konditorei aufzubauen, was ihnen gelang. Ich interessiere mich über jede Information, die sie über diese Familien zusammentragen können, aber besonders über den Oberförster aus der Tucheler Heide. Hier stockt meine Forschung!

Mit freundlichen Grüßen,
Dirk Grabowski
_______________________________________________
OW-Preussen-L mailing list
OW-Preussen-L(a)...
http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/ow-preussen-l



--
Unser HP: www.kbbinder.de
                 www.wetterfahnen.tk , muss man gelesen haben :)