Suche Sortierung nach Monatsdigest
2002/07/07 23:30:02
elena fischer
[OWP] Durchgestrichene Kirchenbucheintraege
Datum 2002/07/07 23:42:12
at
[OWP] Karin Rauschning
2002/07/09 11:26:52
at
[OWP] Thiel
Betreff 2002/07/30 18:55:55
Hubert Woelky
Re: [OWP] THIEL-MATZ-BASS
2002/07/07 21:53:18
at
[OWP] Taubstummenheim Tilsit
Autor 2002/07/07 23:42:12
at
[OWP] Karin Rauschning

[OWP] THIEL-MATZ in PREUSSISCH EYLAU

Date: 2002/07/07 23:37:04
From: at <athiel(a)...

hallo,

als -noch- recht erfolglose forscherin stelle ich mich euch heute vor:
ich suche nach dem namen THIEL in den orten:
SCHNAKEINEN-KISSITTEN-KREUZBURG-KÖNIGSBERG

MATZ in PACKERAU-THARAU und im speziellen hierbei nach infos über MÜHLE
MAHNSFELD.
mein geschichtliches interesse gilt dem GUTSHERRENTUM in Ostpreussen und
seiner Lehnen, den passagierfahrten um 1945 von OP nach Lübeck.
ausserdem bin ich an heimatbriefen ( z.b. ausgaben alter
ostpreussenzeitungen) interessiert.
würde mich freuen über die liste mit anderen forschern in kontakt zu
kommen.

MfG

Andrea Thiel
Freue mich über je


ich würde mich
--- Begin Message ---
Hallo Anneliese,

vielleicht wirst du ja bei den Suchdiensten des DRK und anderer
Wohlfahrtsverbände u.a. Diakonie oder Caritas fündig. 
Deren Web-sites kannst du dir über eine Suchmaschine, TIP:
www.google.de, wählen.
Mir ist ausserdem bekannt, dass es ein taubblindenzentrum in Hannover
gibt, eventuell können die helfen.

Viel Erfolg

Andrea Thiel

Anneliese Schmidt schrieb:
> 
> Hallo, liebe Listenteilnehmer!
> 
> Wer kann mir 'auf die Sprünge helfen'? Ein taubstummer Onkel , Franz SCHMIDT, * um 1914 in Grünwalde/Damerau Kr. Stallupönen, hat viele Jahre im Taubstummenheim in Tilsit gewohnt. Wir haben seit 1944 nichts mehr von ihm gehört.
> Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben, wo und wie ich da suchen kann. Ich kann mir vorstellen, daß die Bewohner des Taubstummenheimes irgendwo erfaßt wurden, vielleicht gibt es sogar
> Listen, aber wo?
> Über jede Antwort freut sich
> 
> Anneliese Schmidt

--- End Message ---