Monatsdigest

[BK] BK-Vers7.1.12 - Teilen

Date: 2017/02/06 21:57:21
From: Georg Weitenberg <georg(a)weitenberg.de>

Guten Abend,

 

vielleicht kann ich noch jemanden über diese Liste erreichen....
Es gelingt mir nicht - aus einen Datensatz (12200 Namen) eine bestimmte
Person inklusive ALL ihrer Nachfahren zu teilen, so - dass diese nicht mehr
in dem Datensatz sind...
Über Datei>Datensatz teilen>  Personen aussondern habe ich ergebnislos
versucht...


Gruß

Georg (Weitenberg)

 

 

Re: [BK] BK-Vers7.1.12 - Teilen

Date: 2017/02/08 11:04:52
From: Klaus Scheffel <kontakt(a)klaus-scheffel.de>

Hallo Georg,

mittels der Anleitung sollte es funktionieren.:

Datensatz teilen

Datensatz teilen

Um mit bestimmten Personen aus einem Datensatz einen neuen, kleineren Datensatz zu erzeugen, wählen Sie im Menü des Hauptschirmes *Datei* und dann *Datensatz teilen*. Die Funktion "Datensatz teilen" ist hilfreich, wenn Sie z.B. nur einen Teil Ihres Datensatzes an andere Brother's Keeper Anwender weitergeben wollen. Andere Familienforscher sind oft nur an einem Teil Ihrer Daten interessiert. Dieses Programm erlaubt den Zugriff auf bestimmte Personen und erstellt einen neuen Datensatz mit nur diesen Personen. Sie können z.B. alle Vorfahren einer Person, oder alle Nachkommen einer Person, oder eine Kombination aus Vorfahren und Nachkommen mehrerer Personen wählen.

Im Normalfall werden ausgewählte Personen hinzugefügt. Sie können aber auch eine Gruppe auswählen und einzelne Personen wieder aussondern (entfernen). Sie können z.B. mit der Funktion "Reihe von BK Nummern" eine Reihe von Personen wählen, dann "Personen aussondern, entfernen" aktivieren und alle Nachkommen einer bestimmten Person wieder aussondern.

Nachdem Sie die Personen ausgewählt haben, mit Klick auf die entsprechende Schaltfläche die Daten in den neuen Datensatz kopieren. Das Programm läuft sehr viel schneller, wenn Sie den neuen Datensatz nicht auf einer Diskette, sondern in einem Unterverzeichnis auf der Festplatte erstellen. Wenn der neue Datensatz fertig ist, kann er mit "Datei", "Datensatz öffnen" angesehen werden. (Bevor Sie dies tun, sollten Sie sich merken, wo sich der reguläre Datensatz befindet damit Sie später wieder zu diesem zurück wechseln können.) Sie können dann den neuen Datensatz mit 'Datei', 'Daten wieder herstellen' auf CD oder USB Memory Stick kopieren und an Interessenten weitergeben die ebenfalls BK verwenden. Verwendet der Empfänger Ihres Datensatzes ein anderes Genealogie Programm, das GEDCOM <javascript:popuplink('gedcom.htm')>-Dateien lesen kann, können Sie mit der Funktion GEDCOM eine GEDCOM-Datei des neuen Datensatzes erzeugen und diese weitergeben.

Die Funktion Datensatz teilen erzeugt einen neuen Datensatz mit neuen Brother's Keeper Daten-Dateien. Es werden keine Personen aus dem bestehenden Datensatz gelöscht oder dieser in irgendeiner Weise verändert. Sie können diese Funktion jedoch dazu verwenden, praktisch doch Personen aus dem Datensatz zu löschen, indem Sie die Personen, die Sie im Datensatz behalten wollen, in einen neuen Datensatz in ein temporäres Verzeichnis kopieren. Dann, wenn Sie sicher sind, dass die richtigen Personen alle im neuen Datensatz sind, können Sie das Programm beenden und die Daten-Dateien aus dem neuen Verzeichnis in das reguläre Verzeichnis Ihres bestehenden Datensatzes KOPIEREN. Die Daten des bestehenden Datensatzes werden dabei überschrieben und enthalten jetzt nur noch die Personen, die Sie beim Datensatz teilen ausgewählt hatten.

Wird ein Datensatz geteilt und einigen Personen sind Text-Dateien oder Bild-Dateien zugeordnet, erzeugt das Programm eine Datei mit dem Namen BKSPLIT.LST die eine Liste all der Dateien enthält, die Sie ebenfalls in das Verzeichnis des neuen Datensatzes kopieren sollten. Wenn Sie Ihren Datensatz an andere weitergeben, sollten Sie diese Text-Dateien ebenfalls auf die CD kopieren. Wenn Sie eine GEDCOM-Datei aus dem neuen, geteilten Datensatz erstellen, werden diese Dateien in die GEDCOM-Datei übernommen.


Bitte vorher eine Sicherheitskopie erstellen.


Gruß

Klaus

www. klaus-scheffel.de









Am 06.02.2017 um 21:50 schrieb Georg Weitenberg:
Guten Abend,

vielleicht kann ich noch jemanden über diese Liste erreichen....
Es gelingt mir nicht - aus einen Datensatz (12200 Namen) eine bestimmte
Person inklusive ALL ihrer Nachfahren zu teilen, so - dass diese nicht mehr
in dem Datensatz sind...
Über Datei>Datensatz teilen>  Personen aussondern habe ich ergebnislos
versucht...


Gruß

Georg (Weitenberg)



[BK] kompliziert > AW: BK-Vers7.1.12 - Teilen

Date: 2017/02/11 17:47:31
From: Georg Weitenberg <georg(a)weitenberg.de>

Hallo Klaus,

ok, diese Anleitung habe ich zigmal gelesen (und wahrscheinlich) immer noch
nicht kapiert.

Also, vorliegender Datensatz ca. 12000 Personen. Daraus soll ein kompletter
Zweig (alle Vorfahren und Nachkommen des Vorfahren) entfernt werden.
Nun wähle ich z.B. die Person #4295 (diese hat sowohl Vorfahren als auch
Nachkommen). 
Der Schalter Personen aussondern ist aktiviert.
Das Programm zeigt keine Reaktion. 
Desgleichen bei allen anderen Möglichkeiten.

Die Auswahl "Reihe von BK Nummern" bringt mir nichts, da der Zweig NICHT
fortlaufende Nummern hat.
Desgleichen bei Personen, die ich behalten möchte, auch hier gibt es keine
fortlaufende Nummern.
Und mit dem temporären Verzeichnis - verstehe ich nicht (kompliziert)
Schade.

Gruß Georg



>|  -----Ursprüngliche Nachricht-----
>|  Von: brothers-keeper-l-bounces+georg=weitenberg.de(a)genealogy.net
>|  [mailto:brothers-keeper-l-bounces+georg=weitenberg.de(a)genealogy.net] Im
>|  Auftrag von Klaus Scheffel
>|  Gesendet: Mittwoch, 8. Februar 2017 11:05
>|  An: Brothers-Keeper-L
>|  Betreff: Re: [BK] BK-Vers7.1.12 - Teilen
>|  
>|  Hallo Georg,
>|  
>|  mittels der Anleitung sollte es funktionieren.:
>|  
>|  Datensatz teilen
>|  
>|  Datensatz teilen
>|  
>|  Um mit bestimmten Personen aus einem Datensatz einen neuen, kleineren
>|  Datensatz zu erzeugen, wählen Sie im Menü des Hauptschirmes *Datei* und
>|  dann *Datensatz teilen*. Die Funktion "Datensatz teilen" ist hilfreich,
>|  wenn Sie z.B. nur einen Teil Ihres Datensatzes an andere Brother's
Keeper
>|  Anwender weitergeben wollen.  Andere Familienforscher sind oft nur an
>|  einem Teil Ihrer Daten interessiert.  Dieses Programm erlaubt den
Zugriff
>|  auf bestimmte Personen und erstellt einen neuen Datensatz mit nur diesen
>|  Personen.  Sie können z.B. alle Vorfahren einer Person, oder alle
>|  Nachkommen einer Person, oder eine Kombination aus Vorfahren und
>|  Nachkommen mehrerer Personen wählen.
>|  
>|  Im Normalfall werden ausgewählte Personen hinzugefügt. Sie können aber
>|  auch eine Gruppe auswählen und einzelne Personen wieder aussondern
>|  (entfernen).  Sie können z.B. mit der Funktion "Reihe von BK Nummern"
>|  eine Reihe von Personen wählen, dann "Personen aussondern, entfernen"
>|  aktivieren und alle Nachkommen einer bestimmten Person wieder
aussondern.
>|  
>|  Nachdem Sie die Personen ausgewählt haben, mit Klick auf die
>|  entsprechende Schaltfläche die Daten in den neuen Datensatz kopieren.
>|  Das Programm läuft sehr viel schneller, wenn Sie den neuen Datensatz
>|  nicht auf einer Diskette, sondern in einem Unterverzeichnis auf der
>|  Festplatte erstellen.  Wenn der neue Datensatz fertig ist, kann er mit
>|  "Datei", "Datensatz öffnen" angesehen werden. (Bevor Sie dies tun,
>|  sollten Sie sich merken, wo sich der reguläre Datensatz befindet damit
>|  Sie später wieder zu diesem zurück wechseln können.) Sie können dann den
>|  neuen Datensatz mit 'Datei', 'Daten wieder herstellen' auf CD oder USB
>|  Memory Stick kopieren und an Interessenten weitergeben die ebenfalls BK
>|  verwenden.  Verwendet der Empfänger Ihres Datensatzes ein anderes
>|  Genealogie Programm, das GEDCOM <javascript:popuplink('gedcom.htm')>-
>|  Dateien lesen kann, können Sie mit der Funktion GEDCOM eine GEDCOM-Datei
>|  des neuen Datensatzes erzeugen und diese weitergeben.
>|  
>|  Die Funktion Datensatz teilen erzeugt einen neuen Datensatz mit neuen
>|  Brother's Keeper Daten-Dateien.  Es werden keine Personen aus dem
>|  bestehenden Datensatz gelöscht oder dieser in irgendeiner Weise
>|  verändert.  Sie können diese Funktion jedoch dazu verwenden, praktisch
>|  doch Personen aus dem Datensatz zu löschen, indem Sie die Personen, die
>|  Sie im Datensatz behalten wollen, in einen neuen Datensatz in ein
>|  temporäres Verzeichnis kopieren.  Dann, wenn Sie sicher sind, dass die
>|  richtigen Personen alle im neuen Datensatz sind, können Sie das Programm
>|  beenden und die Daten-Dateien aus dem neuen Verzeichnis in das reguläre
>|  Verzeichnis Ihres bestehenden Datensatzes KOPIEREN.  Die Daten des
>|  bestehenden Datensatzes werden dabei überschrieben und enthalten jetzt
>|  nur noch die Personen, die Sie beim Datensatz teilen ausgewählt hatten.
>|  
>|  Wird ein Datensatz geteilt und einigen Personen sind Text-Dateien oder
>|  Bild-Dateien zugeordnet, erzeugt das Programm eine Datei mit dem Namen
>|  BKSPLIT.LST die eine Liste all der Dateien enthält, die Sie ebenfalls in
>|  das Verzeichnis des neuen Datensatzes kopieren sollten.  Wenn Sie Ihren
>|  Datensatz an andere weitergeben, sollten Sie diese Text-Dateien
ebenfalls
>|  auf die CD kopieren.  Wenn Sie eine GEDCOM-Datei aus dem neuen,
geteilten
>|  Datensatz erstellen, werden diese Dateien in die GEDCOM-Datei
übernommen.
>|  
>|  
>|  Bitte vorher eine Sicherheitskopie erstellen.
>|  
>|  
>|  Gruß
>|  
>|  Klaus
>|  
>|  www. klaus-scheffel.de
>|  
>|  
>|  
>|  
>|  
>|  
>|  
>|  
>|  
>|  Am 06.02.2017 um 21:50 schrieb Georg Weitenberg:
>|  > Guten Abend,
>|  >
>|  >
>|  >
>|  > vielleicht kann ich noch jemanden über diese Liste erreichen....
>|  > Es gelingt mir nicht - aus einen Datensatz (12200 Namen) eine
>|  > bestimmte Person inklusive ALL ihrer Nachfahren zu teilen, so - dass
>|  > diese nicht mehr in dem Datensatz sind...
>|  > Über Datei>Datensatz teilen>  Personen aussondern habe ich ergebnislos
>|  > versucht...
>|  >
>|  >
>|  > Gruß
>|  >
>|  > Georg (Weitenberg)
>|  >
>|  >
>|  >
>|  >
>|  >
>|  >

Re: [BK] kompliziert > AW: BK-Vers7.1.12 - Teilen

Date: 2017/02/12 09:59:41
From: Klaus Scheffel <kontakt(a)klaus-scheffel.de>

Hallo Georg,
bei BK habe ich nur die Möglichkeit der Kopie
der Vorfahren und Nachkommen gefunden.

Das Programm "Ahnenblatt" bietet lt Handbuch die
Löschung von Personengruppen an. Ich habe es noch nicht
getestet.

Ex- und Import mittels GEDCOM- Datei könnte dabei helfen.


Gruß

Klaus


Re: [BK] kompliziert > AW: BK-Vers7.1.12 - Teilen

Date: 2017/02/12 17:56:18
From: Georg Weitenberg <georg(a)weitenberg.de>

Ok danke, ja andere Programme können das. Ich suche nach einer Möglichkeit
das mit BK zu machen....
Gruß Georg
 

>|  -----Ursprüngliche Nachricht-----
>|  Von: brothers-keeper-l-bounces(a)genealogy.net [mailto:brothers-keeper-l-
>|  bounces(a)genealogy.net] Im Auftrag von Klaus Scheffel
>|  Gesendet: Sonntag, 12. Februar 2017 10:00
>|  An: Brothers-Keeper-L
>|  Betreff: Re: [BK] kompliziert > AW: BK-Vers7.1.12 - Teilen
>|  
>|  Hallo Georg,
>|  bei BK habe ich nur die Möglichkeit der Kopie der Vorfahren und
>|  Nachkommen gefunden.
>|  
>|  Das Programm "Ahnenblatt" bietet lt Handbuch die Löschung von
>|  Personengruppen an. Ich habe es noch nicht getestet.
>|  
>|  Ex- und Import mittels GEDCOM- Datei könnte dabei helfen.
>|  
>|  
>|  Gruß
>|  
>|  Klaus


Re: [BK] BK-Vers7.1.12 - Teilen

Date: 2017/02/13 07:49:01
From: Dietmar Obermeyer <dietmar.obermeyer(a)gmx.de>

Guten Morgen Georg,

vielleicht hilft Dir Folgendes Vorgehen:

Ein Eintrag im Genwiki (http://genwiki.genealogy.net/Brother's_Keeper) zu BK von Gerd Schmerse ergibt folgende Möglichkeit:

Einzelpersonen beim Export 
    Beim Teilen des Datensatzes oder beim Gedcom-Export vor der Auswahl von Personen einmal <F8> drücken - damit wird von der Standardeinstellung "Person plus zugehörige Familie" auf "Einzelperson" umgeschaltet; und ggf. zurück. 

Exportlisten 
    Statt der vorgegebenen Möglichkeiten der Personenauswahl beim Teilen des Datensatzes oder beim Gedcom-Export kann man über "Wortsuche/eigene Liste (nur Feld BK-Nummern)" (oder gar extern mit einem Editor o.ä.) eine Zusamenstellung nach eigenen Kriterien machen und diese als Textdatei BKSPLIT.TXT speichern: bei der Personenauswahl keinen der angebotenen Knöpfe drücken, sondern <F5> - damit werden die Daten übernommen aus BKSPLIT.TXT. Ggf. vorher auf "Einzelpersonen" umschalten, siehe dort. 

Viel Erfolg und viele Grüße

Dietmar (Obermeyer)

---
Dietmar Obermeyer
Nottulner Landweg 42a, 48161 Münster
dietmar.obermeyer(a)gmx.de
http://www.dietmar-obermeyer.de