Monatsdigest

[BK] Edtion in Buchformat

Date: 2016/10/17 17:11:24
From: Regina Stephan <ahnenmailing(a)web.de>

Hallo zusammen,

ich habe mir wieder was ausgedacht, und habe aber ein Problem mit Fragen.
Vielleicht kann sie jemand beantworten, damit steht oder fällt meine Idee

Edition in Buchformat der gEnerationen

Ich möchte aber die einzelnen Seiten herauskopieren und auf A3 Format
einfügen. Text insoweit bearbeiten, als ich Leerräume einfügen möchte, die
ich an 

verschiedenen Stellen mit entsprechenden Fotos, Karten, Orten wieder fülle.

Später soll alles gedruckt werden. 

Möchte auch die separaten Notizen die hinten angefügt sind, unter die
entsprechenden Personen einfügen.

Ich denke, dass dies wohl nicht möglich ist mit dem Programm BK. 

Tja, man sollte vielleicht nicht solche Ideen haben---Danke für evtl Infos
und Vorschläge

Regina

 

Re: [BK] Edtion in Buchformat

Date: 2016/10/17 18:09:00
From: Manfred Schmitz <manfredschmitz(a)gmx.de>

Hallo Regina,

hast Du schon den Weg über "RTF-Datei erstellen" probiert? Die RTF Optionen entsprechend vorher gesetzt?

Du solltest damit alles nach Deinem Geschmack mit einem Textverabeitungsprogramm anpassen können.

Wenn noch Fragen, gerne per direktem Kontakt.

Gruß Manfred


Am 17.10.2016 um 17:11 schrieb Regina Stephan:
Hallo zusammen,

ich habe mir wieder was ausgedacht, und habe aber ein Problem mit Fragen.
Vielleicht kann sie jemand beantworten, damit steht oder fällt meine Idee

Edition in Buchformat der gEnerationen

Ich möchte aber die einzelnen Seiten herauskopieren und auf A3 Format
einfügen. Text insoweit bearbeiten, als ich Leerräume einfügen möchte, die
ich an

verschiedenen Stellen mit entsprechenden Fotos, Karten, Orten wieder fülle.

Später soll alles gedruckt werden.

Möchte auch die separaten Notizen die hinten angefügt sind, unter die
entsprechenden Personen einfügen.

Ich denke, dass dies wohl nicht möglich ist mit dem Programm BK.

Tja, man sollte vielleicht nicht solche Ideen haben---Danke für evtl Infos
und Vorschläge

Regina


Re: [BK] Edtion in Buchformat

Date: 2016/10/17 18:47:05
From: Regina Stephan <ahnenmailing(a)web.de>

Habe es mal grad nachgelesen im <handbuch und versuchen. Danke. Mal sehen,
wie weit ich komme
Gruss
Regina

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: brothers-keeper-l-bounces(a)genealogy.net
[mailto:brothers-keeper-l-bounces(a)genealogy.net] Im Auftrag von Manfred
Schmitz
Gesendet: Montag, 17. Oktober 2016 18:09
An: Brothers-Keeper-L
Betreff: Re: [BK] Edtion in Buchformat

Hallo Regina,

hast Du schon den Weg über "RTF-Datei erstellen" probiert? Die RTF Optionen
entsprechend vorher gesetzt?

Du solltest damit alles nach Deinem Geschmack mit einem
Textverabeitungsprogramm anpassen können.

Wenn noch Fragen, gerne per direktem Kontakt.

Gruß Manfred


Am 17.10.2016 um 17:11 schrieb Regina Stephan:
> Hallo zusammen,
>
> ich habe mir wieder was ausgedacht, und habe aber ein Problem mit Fragen.
> Vielleicht kann sie jemand beantworten, damit steht oder fällt meine 
> Idee
>
> Edition in Buchformat der gEnerationen
>
> Ich möchte aber die einzelnen Seiten herauskopieren und auf A3 Format 
> einfügen. Text insoweit bearbeiten, als ich Leerräume einfügen möchte, 
> die ich an
>
> verschiedenen Stellen mit entsprechenden Fotos, Karten, Orten wieder
fülle.
>
> Später soll alles gedruckt werden.
>
> Möchte auch die separaten Notizen die hinten angefügt sind, unter die 
> entsprechenden Personen einfügen.
>
> Ich denke, dass dies wohl nicht möglich ist mit dem Programm BK.
>
> Tja, man sollte vielleicht nicht solche Ideen haben---Danke für evtl 
> Infos und Vorschläge
>
> Regina
>
>   
>

Re: [BK] Edtion in Buchformat

Date: 2016/10/19 15:48:49
From: Regina Stephan <ahnenmailing(a)web.de>

Hallo Manfred,
habe mir mal eine Landkarte eines bestimmten AHnengebietes heruntergeladen
und versuche, dort zu markieren, von welchen Orten einige VOrfahren kommen.
Zum beispiel so mit einem Stecknadelkof o.ä. habe aber leider noch nichts
gefunden, womit ich das machen könnte. Hast DU hier Ahnung?
Danke
Regina

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: brothers-keeper-l-bounces(a)genealogy.net
[mailto:brothers-keeper-l-bounces(a)genealogy.net] Im Auftrag von Manfred
Schmitz
Gesendet: Montag, 17. Oktober 2016 18:09
An: Brothers-Keeper-L
Betreff: Re: [BK] Edtion in Buchformat

Hallo Regina,

hast Du schon den Weg über "RTF-Datei erstellen" probiert? Die RTF Optionen
entsprechend vorher gesetzt?

Du solltest damit alles nach Deinem Geschmack mit einem
Textverabeitungsprogramm anpassen können.

Wenn noch Fragen, gerne per direktem Kontakt.

Gruß Manfred


Am 17.10.2016 um 17:11 schrieb Regina Stephan:
> Hallo zusammen,
>
> ich habe mir wieder was ausgedacht, und habe aber ein Problem mit Fragen.
> Vielleicht kann sie jemand beantworten, damit steht oder fällt meine 
> Idee
>
> Edition in Buchformat der gEnerationen
>
> Ich möchte aber die einzelnen Seiten herauskopieren und auf A3 Format 
> einfügen. Text insoweit bearbeiten, als ich Leerräume einfügen möchte, 
> die ich an
>
> verschiedenen Stellen mit entsprechenden Fotos, Karten, Orten wieder
fülle.
>
> Später soll alles gedruckt werden.
>
> Möchte auch die separaten Notizen die hinten angefügt sind, unter die 
> entsprechenden Personen einfügen.
>
> Ich denke, dass dies wohl nicht möglich ist mit dem Programm BK.
>
> Tja, man sollte vielleicht nicht solche Ideen haben---Danke für evtl 
> Infos und Vorschläge
>
> Regina
>
>   
>

[BK] KARTEN, war AW: Edtion in Buchformat

Date: 2016/10/20 13:17:46
From: Heinz Rehfinger via Brothers-Keeper-L <brothers-keeper-l(a)genealogy.net>

Hallo Regina,

vor vielen Jahren habe ich mir mal eine CD mit Karten von Niedersachsen +
Bremen 
(1:50.000) gekauft. Es gab sie bei LGN Landesvermessung +
Geobasisinformation Niedersachsen.
Bei der konnte man Orte suchen, Eintragungen machen, Strecken markieren und
Ausdrucke anfertigen.
Enthalten sind auch eine Übersichtskarte 1:200.000 und eine 1:1.000.000 für
ganz Deutschland.

Mittlerweise sind sie umbenannt worden zu LGLN.

http://www.lgln.niedersachsen.de/startseite/

https://www.geobasisdaten.niedersachsen.de/shop/index.php?kat=TK

Für andere Bundesländer muss es so eine Behörde auch geben.
Interessant sind auch die Historischen Karten die man sich dort bestellen
oder runterladen kann.

Viele Grüße
Heinz (Rehfinger)




> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: brothers-keeper-l-bounces(a)genealogy.net [mailto:brothers-keeper-l-
> bounces(a)genealogy.net] Im Auftrag von Regina Stephan
> Gesendet: Mittwoch, 19. Oktober 2016 15:49
> An: 'Brothers-Keeper-L'
> Betreff: Re: [BK] Edtion in Buchformat
> 
> Hallo Manfred,
> habe mir mal eine Landkarte eines bestimmten AHnengebietes
> heruntergeladen und versuche, dort zu markieren, von welchen Orten
> einige VOrfahren kommen.
> Zum beispiel so mit einem Stecknadelkof o.ä. habe aber leider noch
> nichts gefunden, womit ich das machen könnte. Hast DU hier Ahnung?
> Danke
> Regina
> 
> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: brothers-keeper-l-bounces(a)genealogy.net
> [mailto:brothers-keeper-l-bounces(a)genealogy.net] Im Auftrag von Manfred
> Schmitz
> Gesendet: Montag, 17. Oktober 2016 18:09
> An: Brothers-Keeper-L
> Betreff: Re: [BK] Edtion in Buchformat
> 
> Hallo Regina,
> 
> hast Du schon den Weg über "RTF-Datei erstellen" probiert? Die RTF
> Optionen entsprechend vorher gesetzt?
> 
> Du solltest damit alles nach Deinem Geschmack mit einem
> Textverabeitungsprogramm anpassen können.
> 
> Wenn noch Fragen, gerne per direktem Kontakt.
> 
> Gruß Manfred
> 
> 
> Am 17.10.2016 um 17:11 schrieb Regina Stephan:
> > Hallo zusammen,
> >
> > ich habe mir wieder was ausgedacht, und habe aber ein Problem mit
> Fragen.
> > Vielleicht kann sie jemand beantworten, damit steht oder fällt meine
> > Idee
> >
> > Edition in Buchformat der gEnerationen
> >
> > Ich möchte aber die einzelnen Seiten herauskopieren und auf A3 Format
> > einfügen. Text insoweit bearbeiten, als ich Leerräume einfügen
> möchte,
> > die ich an
> >
> > verschiedenen Stellen mit entsprechenden Fotos, Karten, Orten wieder
> fülle.
> >
> > Später soll alles gedruckt werden.
> >
> > Möchte auch die separaten Notizen die hinten angefügt sind, unter die
> > entsprechenden Personen einfügen.
> >
> > Ich denke, dass dies wohl nicht möglich ist mit dem Programm BK.
> >
> > Tja, man sollte vielleicht nicht solche Ideen haben---Danke für evtl
> > Infos und Vorschläge
> >
> > Regina
> >
> >
> >

Re: [BK] KARTEN, war AW: Edtion in Buchformat

Date: 2016/10/20 14:45:32
From: Regina Stephan <ahnenmailing(a)web.de>

Danke, ein interessanter link, werde mal sehen, ob es das auch für andere
Bundesländer gibt.
Gruß Regina

Betreff: [BK] KARTEN, war AW: Edtion in Buchformat

Mittlerweise sind sie umbenannt worden zu LGLN.
http://www.lgln.niedersachsen.de/startseite/
https://www.geobasisdaten.niedersachsen.de/shop/index.php?kat=TK
Für andere Bundesländer muss es so eine Behörde auch geben.

Re: [BK] KARTEN, war AW: Edtion in Buchformat

Date: 2016/10/20 15:32:48
From: Dietmar Obermeyer <dietmar.obermeyer(a)gmx.de>

Hallo Regina,

die Software "geogen" sollte das können, was du suchst.
Einfach mal nach geogen googlen.
Sie ist meines Erachtens vor Jahren hier einmal vorgestellt worden. Also nicht hier, sondern im Compgen-Forum.

Viel Erfolge und viele Grüße

Dietmar (Obermeyer)
---
Dietmar Obermeyer
Nottulner Landweg 42a, 48161 Münster
dietmar.obermeyer(a)gmx.de
http://www.dietmar-obermeyer.de


> Gesendet: Donnerstag, 20. Oktober 2016 um 14:45 Uhr
> Von: "Regina Stephan" <ahnenmailing(a)web.de>
> An: 'Brothers-Keeper-L' <brothers-keeper-l(a)genealogy.net>
> Betreff: Re: [BK] KARTEN, war  AW:  Edtion in Buchformat
>
> Danke, ein interessanter link, werde mal sehen, ob es das auch für andere
> Bundesländer gibt.
> Gruß Regina
> 
> Betreff: [BK] KARTEN, war AW: Edtion in Buchformat
> 
> Mittlerweise sind sie umbenannt worden zu LGLN.
> http://www.lgln.niedersachsen.de/startseite/
> https://www.geobasisdaten.niedersachsen.de/shop/index.php?kat=TK
> Für andere Bundesländer muss es so eine Behörde auch geben.
> 
>

[BK] Bk6 öffnen Vers.6.6

Date: 2016/10/27 22:30:19
From: Georg Weitenberg <georg(a)weitenberg.de>

Guten Abend,

 

nachdem ich längere Zeit mit Bk7 gearbeitet habe, wollte ich nun einige alte
Datensätze mit Bk6 öffnen.
Diese liegen (Win10) wie seit langem auf Laufwerk D: und waren ständig zu
erreichen - sind bisher NICHT mit Bk7 geöffnet worden.

Wie ich nun Bk6 gestartet habe, öffnet er keine Datei mehr - etwa 15
verschiedene Ordner mit kurzer Bezeichnung (1) und einige mit längerer wie
(Weitenberg).
Es kommt die Fehlermeldung:

 

Es gibt ein Problem beim Öffnen Ihres Datensatzes:
Zeigt Ihr Datensatz 0 Namen, sollte aber eine größere Anzahl enthalten,
dann:

On a frew computers, this problem can happen if the folder name is over 8
letters long.
Pick File, Open Database, and Create a new folder C:\BK6\DATA and then
restore 

if that does not solve the problem then:
Unter Hilfe, eine e-mail an John Steed schicken mit:

Hatte jemand schon solch eine Fehlermeldung? 
Das Programm lief bisher ohne Probleme auch mit langen Dateinamen und auf
Laufwerk D.


Grüße  Georg (Weitenberg)