Monatsdigest

[AK-Mueller] FREDERICKES in Riddagshausen bei Braunschweig

Date: 2009/12/05 16:51:34
From: Ulf Queckenstedt <u_que(a)freenet.de>

Hallo zusammen,

kürzlich fand ich im OFB Riddagshausen einen Klostermüller der gebürtig aus Knesebeck stammt, und damit möglicherweise zu meinen Müller aus der Friedrichsmühle gehört.
Auf Anfrage teilte mir Stefan Rückling folgendes mit:
Jurrien FREDERICKES *um 1525 Knesebeck +1575 ???
1. oo um 1555 mit Gese N.
2. oo 18.5.1573 in Riddagshausen mit Anna Lucia FLÖTEN(in anderen Einträgen "Metge" genannt) *um 1550 Braunschweig, Tochter von Herman FLÖTEN

Jurrien FREDERICKES(andere Namen: Fricke Muller, Jurrien Thomas, Jerg Friederichs, Jergen Friederich Muller) war nachweislich von 1569-1575 der Klostermüller in Riddagshausen.

Hat dieser Jurrien FREDERICKES oder seine Nachkommen in/um Braunschweig weitere Spuren hinterlassen?

Gruß Ulf
<<<<< http://home.arcor.de/queckenstedt-ahnen/ >>>>>
<<<<< u_que(a)freenet.de >>>>>
<<<<< queckenstedt-ahnen(a)arcor.de >>>>>

[AK-Mueller] Aufruf BAYERN-REGISTER

Date: 2009/12/05 17:00:17
From: Hanno Trurnit <hanno(a)trurnit.de>

Title: Aufruf BAYERN-REGISTER
Verehrte Mitforscher,
 
die Arbeiten am BAYERN-REGISTER sind angelaufen. Alle Forscher, ganz gleich, wo sie heute wohnen, die Vorfahren in Südbayern (Oberbayern, Niederbayern, Oberpfalz, Schwaben) haben, sind aufgerufen, ihre Daten ins Register zu stellen (und werden nächstes Jahr feststellen können, wer sonst nach den gleichen Familien forscht). Wer gibt, dem wird gegeben...
 
So sollte die Liste aussehen (die Namen sollten über mindestens ca. 3 Generationen vorhanden sein):
                
                Name              Ort  
 
                Huber             Erding   
                Huber             Forstinning   
                Kainz             Ebersberg   
                Sattler           Dachau   
                Sattler           Aschering   
                Sattler           Moosinning   
                Adler             Mehring   
                Adler             Leipzig   
                Eierstock         Perlach   
                Ayrstock          Perlach   
                Bloechl           Wegscheid   
                Ploechl           Wegscheid  
 
+ genaue Adresse mit Telefon und e-mail. Das ist alles.
 
Angenehm wäre eine Excel-Liste, muss aber nicht sein. Wer sich die Arbeit sparen will, schickt einfach eine vorhandene Ahnenliste oder Vorfahrenliste, eine GedCom oder gestattet uns, seine/ihre Angaben in GedBas oder rootsweb oder der eigenen website auszuwerten. Ob 2 Namen oder 200 – jede Menge ist erwünscht.
 
Wer wissen will, wie die Abrufmöglichkeiten später aussehen könnten, sieht sich das Beispiel aus Westfalen an:
 
http://db.genealogy.net/vereine/index.php?verein=WGGF

Das Register wird auch in Buchform erscheinen: Alle Namen alphabetisch mit Angabe, wer danach forscht. Orte: dto. Und bei jedem Forscher stehen übersichtlich die Namen und Orte, nach denen er/sie forscht. Eine CD ist ebenfalls geplant.
 
Wer vorher noch mehr wissen will, fordert „Bayern-Register – aber wie?“ an.
 
mail to  hanno(a)trurnit.de

oder per Brief an
 
Hanno Trurnit, Wendelsteinstr. 6a, 82031 Grünwald


Hanno Trurnit
Vorsitzender
Bezirk Oberbayern
des Bayerischen Landesvereins für Familienkunde
Wendelsteinstr. 6
82031 Grünwald

Re: [AK-Mueller] FREDERICKES in Riddagshausen bei Braunschweig

Date: 2009/12/05 17:27:16
From: HJKrull <HJKrull(a)aol.com>

Hallo Ulf,
hast Du schon mal bei AIDA nachgesehen ?

[AK-Mueller] Müller in heutigen tschechischen La nden

Date: 2009/12/11 13:19:36
From: René Gränz <rgraenz(a)gmx.de>

Liebe Müller- und Mühlenforscher,

ich leite hier eine interessante Mail mit entsprechenden Link aus der
Sudentenliste weiter:

From: "Renate Fennes" <r.fennes(a)t-online.de>
Subject: [Sudeten.bms-l] Müller in  Seelenlisten  u. Berni Rula

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

auf der folgenden Seite finden Sie die Namen von ca. 550 Müllern in den
Kreisen:

Bechyner
Königgrätzer
Elbogener
Berauner
Rakonitzer
Bunzlauer
Kourimer
Caslauer

http://www.janjuna.estranky.cz/clanky/soupis-mlynaru

Auf der Startseite (bitte ganz nach unten scrollen) finden Sie weitere links
zu Namensauflistungen, ebenso über das Seitenmenue. Mit
einem Übersetzungsprogramm erhalten Sie einen Eindruck um was es sich
handelt.

http://www.janjuna.estranky.cz/

Herzliche Grüße
Renate Fennes

Mit freundlichem Adventsgruß aus Dresden


René (Gränz)

René Gränz
PF 280214
01142 Dresden

Tel.: 0162-176 53 55
E-Mail: rgraenz(a)gmx.de
Net: www.graenz.name

---------------------------
Seit 07/07 Genealogische Quellen online
+++  http://www.webgenealogie.de  +++
---------------------------
5. Genealogiestammtisch "Limbacher Land"
24.03.2010 +++ http://gsl.graenz.name +++
---------------------------
8. Dresdner Residenztreff
04.05.2010 +++ http://drt.graenz.name  +++
---------------------------

[AK-Mueller] Buch Mühlengeschichte Ditmarschens

Date: 2009/12/11 19:38:44
From: Corinna Tomforde <corinna.tomforde(a)web.de>

Liebe Mühlen-Mailinglisten-Teilnehmer,
 
ist jemand aus dieser Liste im Besitz des Buches "Mühlengeschichte Dithmarschens" und könnte mir bitte mitteilen, was zu folgenden Mühlenbesitzern dort steht?
 
Schlotfeldt, Jakob Friedrich Christopher: 121 (müßte Friedrichskoog sein)
Schlotfeldt, Klaus Johann Detlef: 195
 
Ganz vielen Dank und eine schöne Weihnachtszeit mailt
 
Corinna (Tomforde)

__________________________
 
Corinna Tomforde
Königsreihe 30
22041 Hamburg
-----------
Homepage Schlotfeldt-Genealogie
http://www.schlotfeldt-genealogie.de
mailto:schlotfeldt-genealogie(a)web.de
-----------
Homepage Ahnenforschung:
http://www.corinna-behrens.de
mailto:genealogie.tomforde(a)web.de
________________________

Re: [AK-Mueller] Buch Mühlengeschichte Ditmarschens

Date: 2009/12/11 22:44:07
From: weinberger guido <gweinbergerde(a)yahoo.de>

Hallo Frau Tomforde,

ich bin im Besitz dieses Buches.
Schlotfeldt, Jakob Friedrich Christopher: 121 (müßte Friedrichskoog sein)
Friedrichskoog  West, 1892 übernimmt obiger diese Mühle, er hatte aber Pech mit seinen beiden Knechten

Schlotfeldt, Klaus Johann Detlef: 195
Mühle Eesch, 1905 war obiger Besitzer dieser Mühle, 1907 wird diese Mühle eingeäschert, Mühle wird niht wieder aufgebaut und obiger wird Gastwirt in Eescherdeich.

Mit freundlichen Grüßen
 
Guido Levin Weinberger
Königstr. 69
23552 Lübeck

0451/5929407 oder 0179 525 4969



Von: Corinna Tomforde <corinna.tomforde(a)web.de>
An: AK-Mueller <Ak-Mueller-L(a)genealogy.net>
Gesendet: Freitag, den 11. Dezember 2009, 19:41:57 Uhr
Betreff: [AK-Mueller] Buch Mühlengeschichte Ditmarschens

Liebe Mühlen-Mailinglisten-Teilnehmer,
 
ist jemand aus dieser Liste im Besitz des Buches "Mühlengeschichte Dithmarschens" und könnte mir bitte mitteilen, was zu folgenden Mühlenbesitzern dort steht?
 
Schlotfeldt, Jakob Friedrich Christopher: 121 (müßte Friedrichskoog sein)
Schlotfeldt, Klaus Johann Detlef: 195
 
Ganz vielen Dank und eine schöne Weihnachtszeit mailt
 
Corinna (Tomforde)

__________________________
 
Corinna Tomforde
Königsreihe 30
22041 Hamburg
-----------
Homepage Schlotfeldt-Genealogie
http://www.schlotfeldt-genealogie.de
mailto:schlotfeldt-genealogie(a)web.de
-----------
Homepage Ahnenforschung:
http://www.corinna-behrens.de
mailto:genealogie.tomforde(a)web.de
________________________

__________________________________________________
Do You Yahoo!?
Sie sind Spam leid? Yahoo! Mail verfügt über einen herausragenden Schutz gegen Massenmails.
http://mail.yahoo.com